Schwangerschaft frauen zickig

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sind die Hormone. Du musst verstehen... ihr Körper ist auf Hochtouren. Das ist einfach, als hätten sie ihre Tage und das permament (also wegen der Psyche her).

DAs ist völlig normal und geht wieder weg. Keine Sorge, sei jetzt ganz stark, steht das gemeinsam durch. Diese Phase hatte ich auch!

Hallo,

Frauen die schwanger sind, haben mit sich, Ihrem Körper und allem sehr zu kämpfen. Das ist vollkommen normal. Sie verändert sich, Ihr Körper verändert sich, vielleicht kann sie sich selber nicht mehr ausstehen und wird daher zu anderen unausstehlich...... Mein Mann hätte mich die Schwangerschaft durch wahrscheinlich auch lieber ausquartiert als ertragen ..... Wenn das Kind erst einmal da ist... kann muss es aber nicht besser werden. Dauert eben einfach alles mit den Hormonen.

Tipp von meinem Mann ... dickes Fell anschaffen, Gegenmotzen und hoffen das es bald vorbei ist.... Einfach versuchen etwas auf sie eingehen und tief durchatmen....

Naja mag woll sein aber sie meint sie bringt mir morgen meine sachen vorbei und geht wieder hab so heute zum beispiel um 5 angerufen was alles noch ok und dann bom kommt der satz ich hab keine gefühle mir für dich ich hab eig nur bissi angst das es schlimmer wirt

0
@LilKev18

es wird schlimmer werden .... das kommt von frau zu frau auf die hormone an. aber mach dich auf so einiges gefasst.... ich war furchtbar in der schwangerschaft und das würde mein menne noch als untertrieben ansehen....

0

Das darfst du in den nächsten Wochen mit einer Affengeduld ertragen,danach normalisiert es sich wieder.Gib ihr Recht,,aber auch das wird nicht genug sein.

während einer schwangerschaft passiert vieles, was mann nicht für möglich hält...

naja ... vielleicht liegt es aber auch nicht an der Schwangerschaft, und sie ''meint'', was sie sagt .....

man kann auch nicht alles auf die Hormone schieben ....

Warst du mal schwanger? :p

0
@Pennergamerei

da ich zwei Kinder habe, kann ich diese Frage mit einem deutlichen: JA beantworten ... und glaub mal, ich ''meinte'' auch da, was ich sagte ...

0
@Cerealie

Wenn im Körper Achterbahn ist, ist es klar, dass man es da in der Schwangerschaft so meint. Trotzdem geht das wieder weg. Und ich glaube nicht, dass Gefühle von selber gehen und plötzlich wiederkommen. Das kann nur an der Körperarbeit liegen.

0
@Pennergamerei

Zwischen ''Achterbahn'' und ''ich habe keine Gefühle mehr für dich'' ist für mich ein großer Unterschied ...

Ich habe meinen Mann auch in der Schwangerschaft angefratzt, keine Frage, das tut jede ...

Aber wenn es zu einem abgeklärten ''Ich habe keine Gefühle mehr für dich'' (und das nehme ich mal wörtlich) kommt, dann ist das für mich keine hormongesteuerte Aussage, sondern ein klares Statement ...

Hätte sie ihm an den Kopf geschmissen, dass er ihr die Figur versaut hat und sie ihn dafür hasst: ''kein Problem -> Hormonalarm'' ... das er an ''allem Schuld ist'' (egal was) auch klar ... -> Hormonalarm ...

aber ''ich habe keine Gefühle mehr für dich'' ... ist eine andere Nummer ...

0
@Cerealie

Ohj,e wenn ich das bei mir Ernst genommen hätte, wären wir jetzt keine glückliche Familie :p

0
@Cerealie

Ja ne das hat sie ja schon mal gesagt da war sie im 2 oder 3 monat

0
@Pennergamerei

es gibt sehr viele Beziehungen, die die Schwangerschaft nicht überleben .,.. und in den Fällen sind nicht die Hormone schuld, sondern dass die Basis nicht da ist.

0
@LilKev18

Verrätst du uns, wie alt ihr seid?

Für mich hört sich das nach recht jungen werdenden Eltern an ... kann das sein?

0

Was möchtest Du wissen?