Schwangerschaft? Wie soll ich es ihm und meinen Eltern im Falle einer beibringen

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo Anonym2408

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht oder Durchfall hat, muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren.

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause, wenn man die Pille vorher mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und sofort danach, zu 99,99% geschützt. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Die Blutung kann schon einmal verspätet kommen oder überhaupt ausbleiben. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauert. Am achten Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Schön, dass ihr verhütet. Allerdings sollte man den Beipackzettel auch lesen und möglichst auch verstehen. Du solltest schnellstens zum Frauenarzt gehen und Dich untersuchen lassen.

wenn du dich übergeben hast, ist die Wahrscheinlichkeit groß dass du die Pille ausgebrochen hast. Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, kann es sein dass du nicht schwanger bist, aber ich rate auf alle Fälle zu einem Schwangerschaftstest.

Wie du es ihm und den Eltern beibringen kannst? Ganz direkt und ohne drumherum. "Ich/ Wir sind schwanger. Was soll ich tun?". Das Baby wird sich auch ganz direkt und ohne ausflüchte bemerkbar machen, also musst du in diesem Fall in den sauren Apfel beißen, wie's so schön heißt.

Ja, du kannst immer schwanger sein, wenn du nicht richtig verhütest.. Ich nehme aber mal an, dass du sonst die Pille regelmässig nimmst und nicht nur, wenn du mit deinem Freund schläfst? Und wieso benutzt ihr kein Kondom? Gegen irgendwelche Krankheiten oder wenn du sie vergessen hast o.ä. schützt die Pille nämlich nicht..

In deine Stelle würde ich zum Frauen Arzt erst gehen um sicher zu sein. Dann ist abtreiben auch noch so ne Sachen... Also du bist 14 und dein Leben ist zu Ende wenn du es beheldst du könntest es auch zur Adoption geben. Wenn deine Eltern streng sind dann wünsche ich dir viel Glück & du sollst das erst dein freund sagen und das wenn er mal bei dir ist oder du bei ihm :)

Josefiene 10.06.2014, 10:17
Also du bist 14 und dein Leben ist zu Ende wenn du es beheldst

Das ist purer Schwachsinn ! Das Leben ist doch nicht zu Ende wenn man mit 14 Jahren ein Kind bekommt. Klar wird es nicht einfach sein, aber wenn alle zusammenhalten ( Elternhäuser, Partner usw. ) dann kann man auch solche Situationen meistern.

1
Huflattich 10.06.2014, 22:22
@Josefiene

Ja klar die Anderen müssen es richten . Partner, dass ich nicht lache!......

Aber auch dann ist das Leben zu Ende ohne wenn und aber.Keine richtige Schulausbildung, keine Ausbildung , keine Freizeit, keine Freunde ,kaum Geld. Aber bitte wenn Josefine meint.....,

0
Josefiene 11.06.2014, 16:35
@Huflattich

Hallo Huflattich,

Ich habe nicht geschrieben, dass es die anderen richten sollen. Ich glaube du hast mich nicht ganz richtig verstanden oder ich habe mich nicht richtig ausgedrückt. Ich bin der Meinung, wenn ihre Eltern und die Eltern des Freundes bzw. auch der Freund, sich alle Zusammenschließen und gemeinsam eine Lösung finden, kann es selbst für eine 14 jährige Mutter möglich sein noch eine vernünftige Zukunft auf zu bauen. Sprich, wenn sich z.B. die Omas unter Tags mit der Betreuung des Babys abwechseln, kann die 14 jährige weiter zu Schule gehen und auch später eine Ausbildung machen. Sollten die Omas nicht verfügbar sein, gibt es ja auch noch Kindergrippen.

Ich bin der Meinung, " wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist " muss man versuchen das Beste daraus zu machen und das gelingt nur wenn alle zusammenhalten.

L.G. Josefiene

1
Huflattich 11.06.2014, 21:23
@Josefiene

"Das Beste" ist, das Kind nicht zu bekommen (vielleicht ist es ja noch mal gut gegangen) - wenn man daran denkt wie viele Paare sich händeringend Kinder wünschen und es nicht klappen will.....

1
Josefiene 11.06.2014, 23:01
@Huflattich
vielleicht ist es ja noch mal gut gegangen) - wenn man daran denkt wie viele Paare sich händeringend Kinder wünschen und es nicht klappen will.....

Dem kann ich nur zustimmen. Da hast du wohl recht.

Viele Grüße ! Josefiene

1

packungsbeilage, ein schwangerschaftstest oder ein besuch beim Frauenarzt würden helfen.

wenn man aber nicht auf diese Ideen kommt und vor allem nicht weiß wie man richtig verhütet, sollte man es mit dem sex lassen.

DerEinsiedler 10.06.2014, 09:32

Wieso? Sex ist doch primär nicht dazu da nur dann gemacht zu werden, wenn man verhütet... eigentlich ist Sex genau für die unverhüteten Momente gedacht...

1
Mimii921 10.06.2014, 09:35
@DerEinsiedler

aber nicht im Kindesalter!!!

ist sie 18 oder 20 ist das kein Problem, aber wer mit 14 nicht weiß wie das mit der verhütung funktioniert, der hat den sex dann auch zu lassen.

5
CajaB 10.06.2014, 09:52
@DerEinsiedler

Da muss ich mich den anderen aber anschließen. Wieso sollte man mit 14 nicht verhüten? Sollen wir wieder in steinzeitliche und mittelalterliche Verhältnisse zurück? Wofür haben wir die Verhütungsmittel?

Sex ist doch auch Spaß, Freude...Intimität und Liebe. Gut, mit 14 sei dahingestellt, ob die beiden letzteren Dinge schon greifen können. Eine gute Aufklärung ist esentiell um eben solch Teenie-Schwangerschaften zu vermeiden. Und wer nicht gut aufeklärt ist und beim Aufklärungsunterricht lieber peinlichst-hochrot angelaufen gekichert hat, anstatt zuzuhören, ist definitiv NICHT REIF für Sex!

6
Huflattich 10.06.2014, 12:55
@DerEinsiedler

@DerEinsiedler

Noch einer der gern eine Schwangerschaft erleben möchte ....

Wenn ein 14 Jahre altes Mädchen schwanger ist, erwartet ein Kind ein Kind. Daher sollte Sex mMn in einer festen Beziehung und vor allem erst über 18 passieren.

0
Mimii921 10.06.2014, 16:56
@Huflattich

naja, so streng würde ich es nicht sehen. es sagt ja keiner was, dass sie sex hat, aber wenn man noch nicht weiß wie man eine Schwangerschaft verhindert, sollte man es eben lassen.

1
Huflattich 11.06.2014, 13:50
@Mimii921

Ich bitte Dich, ist das nicht das Selbe ? - und wer soll den Kenntnisstand über Verhütung überprüfen - mal ganz abgesehen von den "Unfällen"....

0
Mimii921 11.06.2014, 16:41
@Huflattich

nein. ich wusste mit 14 auch wie ich verhüte. es gibt ja auch genug menschen die es mit 18 noch nicht wissen. und auf diese deiner aussagen habe ich mich auch bezogen. sex sollte erst mit 18 passiern finde ich eine zu hoch gegriffene aussage.

naja, die Eltern sind in erster Linie dafür verantwortlich, wenn sie ihre kinder gut genug aufgeklärt haben, wissen diese auch wie es geht, sprich haben diesen Kenntnisstand.

und unfälle passieren immer, da kein Verhütungsmittel 100%ig sicher ist.

0
Huflattich 11.06.2014, 21:17
@Mimii921

Aber dann ist man wenigstens selbst kein Kind mehr - wenn "es" mit 18 passiert.

0

Vor gerade mal einer Woche warst Du noch 12 und hattest Scheidenpilz und hattest Angst vorm Frauenarzt.

Aber das war bestimmt eine Frage "Deiner Schwester, mit der Du Dir den Account teilst", nicht wahr?

Wieso? Ihr seid doch alt genug Sex zu haben, dann bist Du (und der Schatz) auch alt genug - die Konsequenzen zu tragen.

Schem dich mit 14 keine Jungfrau mehr wiso machst du sowas du zeigst dein köper an einem anderen wiso bisst du nicht stols darauf wen du deine wahre Liebe gefunden hasst und wen du heiratest willst du mall irgendwann mall deinem kind sagen oder Mann das du mit 14 hattest nur weil du dich nicht beschützen konntest und nicht mall an verhütung gedacht du musst selber bei stehen wie du es deinen Eltern ekleren kannst und wen es deine Kinder mall auch so machen wie du dan wars du das vorbild du bisst noch ein Kind das ist eine schande Schuldige für Grammatik schreib fehler und das ich die punkte nicht gesetst habe

Wie alt bist du nun wirklich ? Woher hattest du die Pille wenn du noch nie bei einem Frauenarzt warst ?

Mach schnellstens einen Termin beim Frauenarzt! Himmel lass Hirn regnen! Kinder die nicht verhüten sollen bitte das Poppen lassen.

Bedenke immer: Kinder sind die schönste Sache der Welt!

Und wenn Du jetzt noch keine willst, dann lerne wie man verhütet. Und ja: Pille ausspucken ist wie Pille nicht einnehmen.

😂 du hast lange weile kann das sein

Was möchtest Du wissen?