Schwangerschaft? Wechseljahre

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese Bewegungen kenne ich sogar als Mann! Ein Bauch schwillt gern mal an - kann durchaus an der Ernährung liegen. Kopf- und Rückenschmerzen soll es auch ohne Schwangerschaft geben - und kenn ich auch als Mann beides. Für die Darmprobleme kann man einen Internisten aufsuchen, Kopfschmerzen können viele Ursachen haben wie falsche Körperhaltung (die Rückenschmerzen deuten auch darauf hin), Zahn- oder Kieferprobleme etc.

Wenn alle Tests zeigen, dass eine Schwangerschaft ausgeschlossen ist - warum solltest Du dann dennoch schwanger sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cherry110
25.12.2011, 12:46

Meine Ernährung ist sehr gut und treibe eigentlich auch viel Sport..laufen..mein Bauch war nie so angeschwollen :-) und Darmprobleme oder Rückenprobleme kannte ich nicht! Kopfschmerzen habe ich auch nie.Und hoffen tue ich das ich nicht Schwanger bin ! Habe auch vorher überhaupt nicht daran gedacht oder eine Schwangerschaft überhaupt in Betracht gezogen ! Nur diese ganzen Anzeichen behagen mir gerad überhaupt nicht und bereiten mir etwas Kopfschmerzen, weil ich damit nichts anfangen kann. Im übrigen wurde bei mir ein Hormonspielgel gemacht..da ist alles durch einander :-)

0

Du wurdest oft untersucht, da kann ich mir eigentlich nicht mehr vorstellen dass du doch schwanger sein kannst. Du solltest es dabei belassen, oder, wenn du dir immer noch so sehr Sorgen bereitest, geh zu einem anderen Arzt als den vorher und erzähl dem dann mal alles, das mit den Bewegungen und den ganzen Anzeichen und so.

Auch dass du schon in den Wechseljahren bist, dürfte beweisen, dass du nicht schwanger bist. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cherry110
25.12.2011, 12:58

Hab mir sagen lassen Wechseljahre keine Garantie das man nicht doch noch Schwanger werden kann und auf Schwangerschaft hat der Arzt selber nur 1x untersucht ( Ultraschall) weil er es selber auch ausschließt

0

Ich würde mal den Gynäkologen wechseln und einen zweiten Test dort machen lassen. Dazu würde ich drauf bestehen, dass Ultraschall vom Bauch gemacht wird.

Solltest du wirklich nicht Schwanger sein, würde ich zum Hausarzt und mich gründlich durchchecken lassen, denn der Bauch, dass er so "dick" ist.. die Schmerzen... das kann durchaus auch andere Gründe haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt mir nach dem hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Scheinschwangerschaft

Faszinierend - wie das Spitzohr sagen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cherry110
25.12.2011, 12:48

nein kommt nicht in Betracht..da ich mir mit Sicherheit in meinen Alter kein Kind mehr wünsche oder da eine Wunschvorstellung hatte, habe es noch nicht mal in Betracht gezogen, ich kann nur mit den ganzen Symtomen gerad nichts anfangen, weil es mir ansonsten gut geht :-)

0

Wurde denn ein Ultraschall gemacht?Der würde Sicherheit bringen...denn ab dem 4 Monat kann man nix übersehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cherry110
25.12.2011, 12:52

Hi da sei dir aber nicht so sicher, eine Bekannte von mir, war beim Arzt, dort hat der Arzt eine Zyste festgestellt, die ist heute 7 Jahre alt :-)

0

wenn du in letzer zeit ungeschützen verkehr hattest könnte das sein das du schwanger wirst/bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?