Schwangerr trotz pille?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine "Symptome" können alle möglichen Ursachen haben und sind nicht zuletzt Nebenwirkungen der Pille.

Total zunehmen kommt vom sehr viel essen...

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und bei einem
Einnahmefehler richtig reagiert.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sernielaxx

Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, nicht erbrichst, keine Durchfall hast und keine Medikamente nimmst die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, du die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hast, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und du spätestens am achten Tag wieder mit der Pille weitermachst, dann bist du auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kannst du nicht schwanger werden. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Du bist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn du richtig reagierst und eine Pille nachnimmst wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

 Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Es gibt Lusttropfen, die er trotzdem abgeben kann.

2.Schon mal was von den Tropikindern

 (Trotz Pille Kinder) gehört?

Was aber nicht oft vorkommt.

3. Mach einen Test.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
22.09.2016, 22:31

TroPi-Kinder sind immer noch erkannte oder nicht zugegebene Einnahmefehler.

1

Was möchtest Du wissen?