Schwanger,kann das sein? Pille und Periode?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du schwanger wärst, hättest du Übelkeit am Morgen, die Brustwarzen würden schmerzen und das Ziehen im Unterleib wäre mehr auf die Leistengegend beschränkt (Dehnung der Mutterbänder) . Das was du beschreibst hört sich ganz anders an. Du solltest dir trotzdem ein Herz fassen und einen Test machen. Der kann dich doch nur beruhigen. Alles Gute für dich.

Du hast doch verhütet. Also dürfte nichts passiert sein. Mach dich nicht so verrückt, du bist sicher nicht schwanger.

Mach am besten einfach einen Schwangerschaftstest. Auch wenn du dich nicht traust.... Der Test wird dir dann ein negatives Ergebnis anzeigen. Dann weißt du bescheid und machst dich nicht so verrückt. ;-) Du wirst dich dann besser fühlen.

Ja sollte ich wirklich machen! Vielen dank für die Antwort ! :)

0

:-) Wenn du dich jetzt total verrückt machst und denkst du wärst schwanger, wird nichts besser. Dann hast du total Angst und kannst dich auf nichts anderes konzentrieren... Und das ist wirklich ein schlimmes Gefühl, ich kenn das. Das beste ist echt, wenn du einen Test machst. Du wirst zuerst zwar Angst haben, dass er doch positiv anzeigt, aber wenn er negativ anzeigt wirst du dich viel besser fühlen, und zack, sind alle deine Sorgen verschwunden und du weißt, du bist nicht schwanger.. :-) Und er wird sehr sehr sicher negativ anzeigen ;-)

0
hatte letzte Woche meine Pillenfreie Woche (20-27 August)

Das ist für die Pause aber einen Tag zu lang.

Wovon willst du jetzt genau schwanger sein? Ich kann da keine Fehler erkennen.

Was möchtest Du wissen?