schwangeres meerschwein noch ca 2-3 wochen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also generell würde ich mir an einer Stelle keine all zu großen Gedanken machen, denn es ist kein gravierender Gewichtsverlust! Kleine Schwankungen sin ganz normal. Ich selber züchte US und CH-Teddys und führe auch über den Gewichtsverlauf jeder Sau genau Buch. Zum ende der Schwangerschaft kann es dorchaus vorkommen, daß sie "mal eben" 30 gr von einem Tag zum anderen abnehmen, manchmal sogar mehr. Solange sie frißt und durch den Stall läuft, sich also an ihrem gewohnet Verhalten nichts ändert ist auch keine Gefahr im Verzug! Ganz wichtig für eine Gewichtskontrolle ist, das Du sie immer zur gleichen Zeit wiegst, z.B. Immer vor der Futtergabe morgens oder abends. Denn auch unterschiedliche Tageszeiten machen unterschiedliche Gewichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Fragen kann Dir am besten ein Tierarzt beantworten, der auch Dein Meerie untersucht. Man kann Dir hier Tipps geben aber gerade beim ersten Mal Junge Meeries für Dich nimm einen Tierarzt in Anspruch zum Wohle von Mutter und Jungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
riomaus 13.05.2010, 19:03

ja darüber hab ich auch nachgedacht.. ich werd morgen da mal anrufen und nach nem termin fragen...

0
Pucki1 13.05.2010, 19:08
@riomaus

bitte halt mich auf dem Laufenden ich bin ein grosser Meerschweinchenfan und mich interessiert der Verlauf bei der Geburt deiner Schweinchen, ok? Würde mich riesig freuen. LG Pucki1

0

ich sehe nicht, wo sie da abnimmt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
riomaus 13.05.2010, 19:02

12.5 774g und 13.5 756g

0

Was möchtest Du wissen?