Schwanger? will nicht früh Mutter werden!

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo biglove1

Zunächst einmal stimmt es natürlich, dass eine Frau nur an wenigen Tagen im Zyklus fruchtbar ist. Doch den Zeitpunkt exakt zu bestimmen, ist schwierig. Eine reife Eizelle ist nach dem Eisprung bis zu zwölf Stunden lang befruchtungsfähig. Weil Spermien aber im weiblichen Körper im Extremfall bis zu sechs Tage überleben können, besteht pro Zyklus an bis zu sechseinhalb Tagen die Möglichkeit, durch ungeschützten Geschlechtsverkehr schwanger zu werden. Die fruchtbare Zeit einer Frau kann also schon sechs Tage vor dem Eisprung beginnen und endet rund zwölf Stunden danach. Ein kurzer Zyklus erhöht das Risiko Wer jetzt ein bisschen nachrechnet, merkt, dass eine Befruchtung auch während der Menstruation stattfinden kann. Denn jede Frau hat einen unterschiedlich langen Zyklus - das ist jeweils die Spanne vom ersten Tag der Monatsblutung bis zum Tag vor der nächsten Periode. Der Zyklus der meisten Frauen dauert etwa 28 Tage, möglich ist aber alles zwischen 21 und 35 Tagen. Besonders bei jüngeren Frauen ist der Zyklus oft noch sehr unregelmäßig und hat nicht jedes Mal die gleiche Länge. Durch Stress, Schichtarbeit, Urlaubsreisen etc. kann der Zyklus aber auch später immer mal wieder aus dem Takt geraten.

Quelle:

fem.com/private/serie-mythos-verhuetung-waehrend-der-regel-wird-man-nicht-schwanger-1294.html

Bei Sex ohne Verhütung besteht immer die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Besorge dir zu deiner Sicherheit so schnell wie möglich die Pille danach von einem Frauenarzt und lass dir gleichzeitig die Pille verschreiben. Mit Pille wird der Sex wesentlich schöner weil du dir nicht jedes Mal Sorgen wegen einer Schwangerschaft machen musst.

Liebe Grüße HobbyTfz

Wenn man nicht schwanger werden möchte, sollte man sich vorher darüber Gedanken machen zwinker. Es ist immer möglich schwanger zu werden, auch wenn er nicht in dir gekommen ist, Ja...auch Lusttropfen können zu einer Schwangerschaft führen. Man wird aber nicht automatisch gleich schwanger, es ist nur wahrscheinlicher. Am sichersten klärt das ein Frauenarzt, von uns hier, kann dir leider niemand sagen ob du schwanger bist oder nicht...alles Gute :-)

Ja, das mit den Lusttropfen stimmt. Lernt man das heute nicht mehr in der Schule (ernstgemeinte Frage - bei uns war das Teil des Lehrplans und geschadet hat das Wissen sicher nicht).

Geh zum Frauenarzt. Ich drück Dir die Daumen, dass nichts passiert ist.

Ansonsten schützt Dich nur eins: Verhüten! Der ganze Mist mit "abbrechen" oder "passiert schon nix" endet viel zu oft in der ungewollten Schwangerschaft.

Lass Dir die Pille verschreiben, kauft Kondome - egal, welchen Weg ihr wählt (und es gibt ja echt genug Möglichkeiten), eins gilt: Wenn ihr alt genug seid, um Sex zu haben, dann solltet ihr auch alt genug sein, euch verantwortungsvoll gegen unerwünschte Nebenwirkungen zu schützen.

Hey, ich kenne das Problem. Wir haben zwar verhütet, aber das Kondom ist gerissen. Ich bin aber Gott sei Dank nicht schwanger! Ich würde erst mal abwarten. Natürlich kann es dein Jungfernhäutchen sein, kann ich aber leider nicht beurteilen, weil meins damals nicht geblutet hat. Aber euer Risiko ist ziemlich gering. Wenn du kurz vor deinen Tagen stehst und ihr erst vor zwei Tagen Sex hattest, dann war das nicht in deiner extrem fruchtbaren Zeit (kurz nach der Blutung). Natürlich besteht immer ein Restrisiko, aber das ist gering. Das wird schon gut gehen. Viel Glück

Du sollstest dir auf jeden fall die pille danach bei deinem FA holen, geht bis zu 5 tage danach. Das größte risiko für eine schwangerschaft hast du kurz vor und nach der Periode und ca. 14 tage davor d.h bei deinem eisprung. Also mach das lieber!!

Nimmst du nicht die Pille ? Aber wenn du schon selber sagst eine Schwangerschaft kannst du nicht gebrauchen kannst du das Kind entweder trotzdem bekommen und erstmal als Beispiel in eine Pflegefamilie geben oder es aber auch abtreiben. Ich denke aber mal nicht das du Schwanger bist da das ein absoluter Glückstreffer sonst wäre

LG Allwissender07

hallo biglove,

du machst dir jetzt viele gedanken, bist sicher sehr aufgeregt.....du, da versteh ich dich echt gut!! du hast mit deinem freund geschlafen und jetzt im nachhinein ist es dir bewusst geworden, dass du schwanger geworden sein könntest. wann war denn deine letzte periode? hast du sie regelmäßig?

warst du denn überhaupt schonmal beim frauenarzt gewesen? manche ärzte bieten auch jugendsprechstunden an.....

wichtig wäre es halt, dass du dich gründlich informierst, dich auskennst, deinen körper kennenlernst und nicht leichtsinnig mit dir selbst umgehst.

du bist erst 16 und kannst jetzt logisch keine schwangerschaft gebrauchen..... wie ist es denn mit deiner mama? könntest du mit ihr über deine gedanken, deine sorgen reden, dich ihr anvertrauen? du wohnst doch sicher noch zuhause?

magst du nochmal schreiben, erzählen wie es weitergeht bei dir?

ich denk jedenfalls an dich und drück dir die daumen, dass es gut ausgeht!

ganz lieben gruß

nelly

Wer hat dich den aufgeklärt dass du denkst coitus interruptus ist eine zuverllässigeg Verhütungsmethode - sind Kondompreise seit meiner Jugend so gestiegen dass sich das keiner mehr leisten kann?

Hi

Also das kann auch ne Verletzung deines muttermundes sein Schwanger kannst du net sein da du zum Glück schon kurz vor deiner periode steht

Ist dein zyrklus regelmäßig

ich bin erst 16. Eine Schwangerschaft kann ich nicht brauchen!

Zu spät. Vorher über korrekte Verhütung informieren wäre besser gewesen. Wieso geht man mit dem wichtigen Thema so sorgenfrei um? Das lernt man doch sogar in der Schule.

Mensch, Kinder.

am besten wartest noch 2 oder 3 tage und wenn deine periode nicht kommt kaufst in der apotheke einen schwangerschaftstest

Eine Schwangerschaft kann ich nicht brauchen!

deswegen verhütet man auch. oder eben nicht, wenn nicht kann es zu einer schwangerschaft kommen.

Zum Frauenarzt gehen der kann dir glaube ich am Besten helfen und dir diese Frage mit 100% Sicherheit beantworten.

Wenn du schwanger sein solltest, bist du selber Schuld. Mit 16 Jahren sollte man durchaus aufgeklärt sein, dass "Rausziehen" keine Verhütung ist. Und hier kann dir niemand sagen, ob du schwanger bist oder nicht.. kopfschüttel

Überleg mal.. wenn das Kind 16 ist, könnt Ihr super zusammen in die Disco gehen! Klasse freu

Was möchtest Du wissen?