Schwanger werden!dringend

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Da gehören immer noch zwei dazu. Es muss nicht immer an der Frau liegen, wenn es etwas länger dauern sollte bis Frau schwanger wird.

Vielleicht hat sie nicht genug geübt ;-)

Das wird nicht vererbt. Mit meinem Exfreund habe ich es sage und schreibe 3 Jahre ohne Erfolg probiert. Dann gab es für mich berufliche Prioritäten und ich habe den Kinderwunsch erst einmal eingestellt. Nach weiteren 2 Jahren haben wir uns getrennt und nun bin ich seit 2 Jahren sehr glücklich mit meinem neuen Freund zusammen. Ich habe die Pille abgesetzt und einen Monat später kam der Positive Test. Jetzt trage ich eine Kugel mit mir rum und muss immer wieder an Mamas Spruch von damals denken: "es hat alles seinen Grund. Wenn es nicht sein soll, soll es nicht sein".

Wir haben damals die Spermien von ihm testen lassen, weil bei mir alles iO. war. Dank seinem ungesunden Leben waren sie nicht unbedingt Spitzensportler Rege deine Freund zum gesunden Leben an. Wenig Alkohol und Nikotin und habt Geduld.

Nein ich habe noch nie gehört dass sich diese Anlage vererbt. Es hängt auch davon ab wie gesund dein Körper ist und ob du viel Stress hast.

oft ist es so dass wenn man unbedingt ein Kind haben will dass man dann nicht schwanger wird

Ich würde es nicht ausprobieren.. Verhüte lieber trotzdem, denn man kann ja nie wissen wie dein Körper reagiert. ;)

Leamausi 04.02.2015, 12:46

Wie meinst du das?

0

Nich an ein Kind denken den dan wird man am schnellsten Schwanger immer wen es nicht vermutet.

Danke für die schnellen Antworten.. Habt ihr schon ein Kind?

ob das meistens ähnlich wie bei der Mutter ist?

Kann sein, muss aber nicht

Nein, das kann man pauschal nicht sagen.

Was möchtest Du wissen?