Schwanger wegen vergessener Pille?Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rein theoretisch besteht bei einem Einnahmefehler in der ersten Woche die Möglichkeit, dass man rückwirkend den Schutz verliert. Dann empfiehlt sich die "Pille danach".

Aber diese Möglichkeit ist am 7. Tag längst nicht mehr so wahrscheinlich wie am 1. oder 2. Tag, weil der Fehler nicht so nahe an der Pause liegt.

Außerdem hast du die Toleranzzeit von 12 Stunden nur knapp überzogen.

An deiner Stelle würde ich mir die "Pille danach" ersparen, aber in den nächsten 7 Tagen zusätzlich mit Kondom verhüten, wie es die Packungsbeilage vorsieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille am 7 Tag erst später einnimmst, ist es nicht so schlimm, wie wenn du sie am ersten Tag zu spät nimmst, trotzdem besteht natürlich ein Risiko.

Wenn du wirklich Angst hast schwanger zu sein, würde ich die Pille danach nehmen, sonst nicht, da sie den Hormongaushalt durcheinander bringen kann.

P.S. Ich habe gerade ein ähnliches Problem, kannst ja mal bei meiner Seite vorbei schauen.

Mach dir nicht zu viele sorgen ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrinzzessinA
03.11.2016, 14:26

Ich meinte die letzte Pille in der 1 Woche hab das nicht genau erklärt

0

Du solltest ja 7 Tage lang Pause machen und am 8 Tag anfangen den neuen blister zu nehmen. Verhüte noch zusätzlich 7 Tage lang, dann bist du wieder geschützt.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrinzzessinA
03.11.2016, 14:26

sorry hab das nicht so gut erklärt ixh meinte die 7 in der ersten Woche also die letze in der 1 Woche

0

Was möchtest Du wissen?