Schwanger wegen einmal Pille vergessen sonst 'regelmäßig'?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest eigentlich selber Ahnung haben, immerhin ist es deine Verhütung. In deiner Packungsbeilage steht genau drin, wie du dich verhalten musst. Hier werden gerne mal falsche oder unvollständige Antworten gegeben.

Das kommt auf die Einnahmewoche an und darauf, wie Du nach dem Einnahmefehler gehandelt hast.

Lies dazu die Packungsbeilage Deiner Pille, da steht es genau beschrieben, wie man sich in den einzelnen Wochen zu verhalten hat und wie hoch die Gefahr ist.

Guten Tag,

Wenn man eine oder mehrere Pillen in der 1. Woche nach der Pause vergessen hat oder auch in der regelmäßigen Einnahme vergisst, bzw. verspätet nimmt(bei Mikropillen problematisch) ist das der schlimmste Fall. Denn hier besteht kein Schutz mehr. Man muss genau 7 Tage zusätzlich verhüten, bis man wieder geschützt ist.

Problematisch ist, dass auch der Geschlechtsverkehr in den 7 Tagen vor der vergessenen Pille zu einer Schwangerschaft führen kann. Je weiter der GV dabei zurück liegt, umso unwahrscheinlicher ist eine Schwangerschaft.

Also es besteht die Möglichkeit dass du schwanger geworden bist.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Liebe Grüße

Wissensdurst84

marle01 26.12.2015, 14:22

Hallo! Also ich bin glaub in der letzten Woche also in einer Woche wird ca meine Periode kommen.
Bringt es was wenn ich die nächste Packung dann ohne Pause einfach weiter nehme dass meine Periode einfach nich kommt? Oder soll ich auf die Periode warten? Falls sie kommt🙏

0
Wissensdurst84 26.12.2015, 14:24
@marle01

Eine Freundin von mir macht nie eine Pause. Die nimmt schon seit drei Jahren die Pille durchgehend.

0
marle01 26.12.2015, 14:30

Wenn ich sie durchnehme, denkst du es ist nicht so wahrscheinlich schwanger zu werden?
Also ist es wahrscheinlicher schwanger zu sein wenn ich eine Pause mache? Oder hat das nichts damit zutun?

0
Wissensdurst84 26.12.2015, 14:44
@marle01

Wenn Du eine Pille vergessen hast, sollte diese sofort eingenommen werden, sobald du dich daran erinnert hast. Das kann auch bedeuten, dass du an einem Tag zwei Pillen schlucken musst. Liegt das "Pille vergessen" nicht mehr als zwölf Stunden zurück, ist der Verhütungsschutz gewährleistet, wenn Sie die Pilleneinnahme innerhalb dieses Zeitraums nachgeholt werden kann. Komplizierter wird es, wenn das Vergessen der Pille mehr als 12 Stunden her ist, dann ist der Schutz vor einer Schwangerschaft nicht mehr sicher gewährleistet.

 Das Risiko einer Schwangerschaft ist erhöht. Hier sollten Frauen in den nächsten sieben Tagen zusätzlich mit Kondomen verhüten. Danach besteht wieder ein Empfängnisschutz. 

     Ich würde dir empfehlendie Packung zu Ende zu nehmen und beginnen gleich im Anschluss mit der neuen. Die Regel kann ausbleiben oder es können Zwischenblutungen auftreten - aber du müsstest vor einer Schwangerschaft geschützt sein. Und nun verhüten die nächsten 7 Tage mit Kondom und mit Pille.
0
schokocrossie91 26.12.2015, 15:48

Wissensdurst, der letzte Teil pauschal so nicht richtig.

0
Wissensdurst84 26.12.2015, 15:49
@schokocrossie91

Wenn sie kurz vor der Blutung ist schon. Denn sofern diese Problematik in der 3. Woche entsteht, sollte die Pille durchgenommen werden.

0
schokocrossie91 26.12.2015, 16:12

Was nicht stimmt, ist der Teil: "Komplizierter wird es, wenn das Vergessen der Pille mehr als 12 Stunden her ist, dann ist der Schutz vor einer Schwangerschaft nicht mehr sicher gewährleistet. Hier sollten Frauen in den nächsten sieben Tagen zusätzlich mit Kondomen verhüten." Das ist nur für erste Woche korrekt, nicht aber für die zweite und dritte und im LZZ sowieso nicht. die

0

In welcher Einnahmewoche warst du? Also die wievielte Pille war das

marle01 26.12.2015, 14:10

Ähm. War kurz vor Ende. Also glaub die letzte Woche vor der Periode.

0
sozialtusi 26.12.2015, 14:12
@marle01

DAnn häng den nächsten BLister einfach an und lass die Pause weg.

0

Was möchtest Du wissen?