Schwanger wegen Antibiotika mit Pille?

1 Antwort

Hallo,

Ist ja schön und gut, dass du im Internet nachgelesen hast, aber hast du auch in der einzig wichtigen Bezugsquelle, nämlich die Packungsbeilage, nachgelesen?

Wenn Wechselwirkungen zwischen deinem Antibiotikum und oralen Kontrazeptiva bestehen (erfährst du in der Packungsbeilage des Antibiotikums), dann warst du nicht geschützt und könntest dementsprechend schwanger sein, sofern Sperma an oder und deine Scheide gekommen ist.

Mache 19 Tage nach dem Geschlechtsverkehr einen Schwangerschaftstest.

Liebe Grüße

Ab wann wirkt die Pille nach der Einnahme von Antibiotika (in der Pillenpause) wieder?

Hallo :)

Ich nehme gerade aufgurnd einer Mandelentzündung Antibiotika. Die Behandlung dauert 7 Tage. Heute habe ich meine letzte Pille genommen und habe auch heute mit der Einnahme des Antibiotikas angefangen. Morgen (Donnerstag) ist mein erster Pillenfreier Tag. Nächste Woche Mittwoch nehme ich dann das letzt mal das Antibiotika und Donnerstag wieder meine erste Pille.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Pille nicht direkt schützen wird. Wie viele Pillen muss ich im neuen Blister eingenommen haben, dass ver Schutz wieder gegeben ist?

...zur Frage

Pille Antibiotikum Doxycyclin schwanger?

Aaaaalso etwas komplizierter, ich habe in meinem letzten Blister unter der Einnahme von 7 Antibiotikum Tabletten (500mg) ca. 3/4 meines Blisters genommen. Nach der Einnahme vom Antibiotikum noch ca. 4 Stück. Auf Anraten meines Frauenarztes bin ich nach den 4 Pillen in die normale Abbruchblutung gegangen. Und habe dann keine weiteren 7 Tage auf Sex ohne Kondom verzichtet, da er zu mir meinte ich wäre am 1. Tag nach der Pause wieder normal geschützt. Ich meine es waren wieder ca. 4 Pillen bis ich ungeschützten Verkehr hatte, kann ein Risiko einer Schwangerschaft bestehen? Achso, während der Pause und der Einnahme des Antibiotika hatte ich keinen ungeschützten Verkehr

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und versteht was ich meine!

LG Lisa

...zur Frage

Pille und Antibiotika, jetzt geschützt?

Ich habe am 30.12 - 3.01, also 5 Tage, das Antibiotika Cipro Basic 500mg genommen. Am 3.01 nahm ich auch die letzte Pille also hatte ich Pillenpause bis zum 11.01, habe nun 6 Pillen korrekt eingenommen. Bin ich jetzt wieder geschützt oder ab wann?

...zur Frage

Sex ohne Kondom nach Antibiotika?

Ich habe vor knapp 4 Wochen für genau 7 Tage Antibiotikum eingenommen. Ich musste dieses allerdings, aufgrund einer allergischen Reaktion, eben nach genannten 7 Tagen (statt 10) absetzen. Meine Pille habe ich weiterhin normal durchgenommen, 2 Wochen zusätzlich mit Kondomen verhütet, hatte dann meine Periode und habe gestern (nach 6 Tagen Pillenpause) wieder die erste Pille vom neuen Blister eingenommen. Nun ist meine Frage...ich hatte gestern das erste Mal wieder ohne Kondom Sex. Bin ich mit der Pille genug geschützt gewesen? Da ich 2 Wochen nach Antibiotika Einnahme zusätzlich verhütet habe, dann Periode und dann normale Einnahme der Pille. Ich hatte mich online informiert und dort stand, dass ich ab der 1. Einnahme wieder völlig geschützt sein sollte. Trotzdem habe ich Sorge, dass das nicht der Fall sein könnte. Kann mir da jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Kurz und knapp.. die pille wirkt nicht wenn man an Antibiotika zusich nimmt, habe 2 tage NACH der einnahme von antib. sex gehabt ungeschützt.. schwanger?

...zur Frage

Bin ich geschützt nach Antibiotika Einnahme?

Hallöchen,

also ich musste am 28 Januar Antibiotika nehmen (1 Woche) Habe am 30 Januar aber meine Periode bekommen und damit auch mit der ersten Pille angefangen! .. Von da an habe ich die Pille jeden Abend korrekt eingenommen! .. Nachdem die Woche Antibiotika vorbei war weiß ich das es 7 Tage bis zum Schutz dauert! ...
Nun habe ich jetzt 21 Tage meine Pille korrekt eingenommen gestern war der erste Tag der pause, also habe ich sie dort nicht genommen! ... Man sagt ja wenn man die Pille korrekt 14 Tage vor der Pause eingenommen hat ist man auch in der pause geschützt! .. Gilt das jetzt auch für mich? Denn ich habe die Pille ja korrekt eingenommen doch durch das Antibiotika weiß ich nicht ob das trotzdem als korrekt gilt? .. Meine Frage ist jetzt einfach bin ich jetzt in der pause geschützt? Und nach der Pause? Oder nicht? . Oder soll ich meine pause verkürzen? Eigentlich kenn ich das Prinzip aber das mit dem Antibiotika irritiert mich... Es ist jetzt jedenfalls 14 Tage ohne Antibiotika vergangen und mit Pille.. Bin ich nun geschützt oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?