Schwanger während periode geworden (Pille, periode)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo essaki

 Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille  beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  deine Freundin  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen
 dass  sie  schwanger sein  sollte. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  du  kannst auch  in  ihr  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden
 nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem
 Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Wenn  das  Medikament  den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  in  der  Apotheke  oder aus  dem Beipackzettel  des   Medikamentes,  steht unter   Wechselwirkungen)  dann ist man  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder
 ein  wenn  man nach  dem  Absetzen  des   Medikamentes  die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hat.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von essaki
11.02.2016, 20:26

Ich bin der überzeugung dass ich frühzeutig rausgezogen habe aber ich bin mir halt nicht sicher... Kann man sich noch anders davon überzeugen?

0

Wenn das Medikament die Pille unwirksam macht, kann es schon sein,dass sie schwanger wird, wenn ihr kurz davor Sex hattet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OmG!

Wenn ihr so weiter macht dauert es sicher nicht lange bis ihr Eltern werdet!
Natürlich kann sie schwanger werden wenn sie ein Medikament nimmt das die Pille unwirksam macht. Dann müsst ihr zusätzlich mit Kondom verhüten bis zum nächsten Zyklus.
Wenn sie regelmäßig ihre Tage hat kann eigentlich nix passieren wenn ihr während der Periode Sex hattet. Aber sicher sein kann man sich nie.

Bitte verhaltet Euch verantwortungsbewusster und seid Euch immer bewusst dass ihr ein neues Leben zeugen könnt wenn ihr nicht aufpasst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von essaki
11.02.2016, 19:17

Wir verhalten uns grundsätzlich verantwortungsbewusst aber die einnahme des medikaments war nicht geplant!

0
Kommentar von schokocrossie91
11.02.2016, 19:25

Unter Pilleneinfluss hat man keine Periode und die Regeln des natürlichen Zyklusses gelten nicht.

0
Kommentar von essaki
11.02.2016, 22:57

Natürlich verhüten wir ab jetzt zusätzlixh mit kondom! Aber meine frage ist, ob sie von dem restsperma schwanger werden kann, da die pille ab jetzt ja unwirksam ist wegen des medikamentes...?

0

Theoretisch kann sie auch während ihrer Abbruchblutung schwanger werden

Aber ich denke sie hat sonst keinen einnahmefehler gemacht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?