Schwanger während befristetem Dienstvertrag

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oh sorry vergessen: Ja, in Österreich.

Aha, das wusste ich ehrlich nicht! Hätte es irgendwelche negativen finanziellen Auswirkungen wenn ich während eines befristeten Dienstverhältnisses schwanger werden würde (im Gegensatz zu einem unbefristeten Verhältnis)? Ok, Vertragsablauf - aber die Garantie dass mich der Arbeitgeber nach einer Schwangerschaft behält hab ich ja eh nie.

Du kannst ganz normal nach Ende des Mutterschutzes in Elternzeit gehen. Der Vertrag läuft normal aus. In der Elternzeit beziehst du Elterngeld (die Zahlung kommt ja nicht von deienm Arbeitgeber) und kannst bis zu 30 Std. arbeiten.

Was möchtest Du wissen?