Schwanger und ständig erkältet

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, Dein Frauenarzt!

Bitte vereinbare einen Termin und lass Dich dort beraten! Er allein entscheidet über eine weitere Krankschreibung, die ja auch zum Wohle Deines Babys wäre - und über evtl. Medikamente, die Du bitte nicht, ohne Absprache mit dem Arzt, zu Dir nehmen solltest!

Alles Gute für Mutter und Kind

Geh doch bitte mal zu deinem Frauenarzt, vielleicht stimmt etwas mit dem Kind nicht.

Und dir sollte das Wohl des Kindes wichtiger sein, als ob du schon wieder krank schreiben lassen müsstest.

Ab zum Arzt!

MfG CarolaA.

Was möchtest Du wissen?