Schwanger und brennender, ziehender Schmerz im Unterleib, was könnte das sein?

6 Antworten

In der 35. SSW solltest du mit diesen Beschwerden ins KH, oder zum Frauenarzt fahren, um es abklären lassen, es kann harmlos sein, aber besser kein Risiko eingehen, nicht das du dein Kind noch zu Hause bekommst.

Alles Gute für dich und dein Kind.

LG Pummelweib :-)

Hatte ich auch. Waren laut Arzt die mutterbänder. Klar das baby wird jetzt schwerer und der Bauch fängt an sich zu senken. Ihr baby bereitet sich vermutlich auf die bevorstehende Geburt vor. Aber lieber einmal zuviel ins Krankenhaus als etwas riskiert. Alles gute für euch beide und ganz viel kraft für die Geburt in einigen Wochen!

Geh bitte zum Arzt oder ins KH. Es kann vieles sein, setz nicht die Gesundheit und das Leben deines Kindes aufs Spiel, indem du andere Diagnosen stellen lässt.

Wäre es ratsam jetzt ins KH zu fahren?

0

Ja, natürlich. Schmerzen sind Schmerzen. Du bist schwanger und die werden dich mit Sicherheit ernst nehmen. Ich war auch wg Schmerzen im KH. 24Std später kam es zu einer Frühgeburt. Also niemals auf die leichte Schulter nehmen. Besser du gehst einmal zu viel hin und es ist nichts schlimmes als wenn du es nicht tust und bereust. Du packst das schon! Alles Gute!

0

Dankeschön!

0

Nichts zu danken! Ich drücke die Daumen dass alles gut geht!

0

Was möchtest Du wissen?