Schwanger trotzt keinem richtigen Sex?

9 Antworten

Eine Frau kann nur an ihren fruchtbaren Tagen schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Schon vor der Ejakulation (Samenerguss) bei sexueller Erregung das
Präejakulat (umgangssprachlich auch Lusttropfen) abgesondert, in dem
möglicherweise Spermien sind. Wissenschaftliche Studien kommen da zu
unterschiedlichen Ergebnissen.

Diese Tropfen dienen unter anderem als natürliches Gleitmittel und treten ohne Zutun bzw. Beeinflussbarkeit des Mannes aus.

Jedoch befindet sich in Lusttropfen (wenn überhaupt) nur ein Bruchteil der Menge Spermien eines Samenergusses. Zudem fehlt ein Großteil der weiteren Bestandteile der Samenflüssigkeit, die für das Überleben der Samenzellen und für eine erfolgreiche Befruchtung nötig sind.

Wenn der Lusttropfen jedoch direkt oder zumindest in noch feuchtem Zustand in die Vagina gelangt, ist eine erfolgreiche Befruchtung möglich, wenngleich auch sehr unwahrscheinlich.

Alles Gute für dich!

Danke für die ausführliche Antwort. Nach Kalender sollte ich im Laufe nächster Woche meine Periode wieder bekommen. Wann waren dann die Fruchtbaren Tage?

0
@xxxxliiiiisa

Spermien überleben im weiblichen Körper bis zu 5 Tage und können im Eileiter auf ein Ei warten. Eine Eizelle ist maximal 24 Stunden
befruchtungsfähig. Die fruchtbare Zeit erstreckt sich demnach von 5 Tage vor bis einen Tag nach dem Eisprung. Nur in dieser Zeit kann eine Frau überhaupt schwanger werden.

Bei einem Bilderbuchzyklus von 28 Tagen (erster Tag der Menstruation ist gleich erster Zyklustag) findet der Eissprung um den 14. Zyklustag statt. Dann erstrecken sich die fruchtbaren Tage vom 10. bis zum 15. Zyklustag.

Die Kunst ist nur, den Eisprung sicher zu bestimmen. Denn er lässt sich nicht so einfach am Kalender abzählen und kaum eine Frau
funktioniert wie ein Schweizer Uhrwerk.

Etwa 12 bis (hormonell bedingt maximal) 16 Tage - also durchschnittlich 14 Tage nach dem Eisprung setzt die Periode ein.

Die Zeit bis zum Eisprung kann jedoch (auch sehr!) unterschiedlich
lang sein. Also entstehen größere Zyklusunregelmäßigkeiten immer in der ersten Phase vor dem Eisprung. Das weiß man aber immer erst hinterher durch das Einsetzen der Periode.

Deshalb solltet ihr konsequent immer bei sexuellen Experimenten ein Kondom benutzen.

0

Minimal drin? Selbst wenn er nur mal von "draußen geguckt hat" bestünde die Möglichkeit. Wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist und ob es letztendlich wirklich dazu gekommen ist, steht auf einem anderen Blatt.

eine 100% aussage gibts eh nicht, das ist doch klar. irgendwelche Lusttropfen, das ist sehr unwahrscheinlich ! das wird oft so dargesatellt, als wäre es ohne weiteres möglich, aber das stimmt nicht. ohne drinnen spritzen gibts nix schwanger ! du kennst den unterschied zwischen "spritzen" und irgendwelchen tropfen ?

Kann man durch Lusttropfen am Finger schwanger werden?

Meine Freundin und ich hatten Petting. Als sie mich befriedigt hatte fasste ich an meinen Penis und er war dementsprechend "nass" oder "feucht". Danach habe ich sie befriedigt und bin mit meinem Finger in ihre Vagina gegangen. Ich weiß nicht ob an meinem Penis Lusttropfen dran war und ob meine Freundin jetzt schwanger sein könnte.

Danke f. A.

...zur Frage

Lusttropfen- Petting -> Schwanger?!

Schwanger durch Lusttropfen ?

Hallo...

Hatte gestern Abend Petting mit meinem Freund. Er ist mit seinen Fingern in meine Scheide gegangen. Nur glaube ich das er auch einmal seinen penis abgefassten hat und da die lusttropfen dran waren...

naja hab gelesen das es unwahrscheinlich ist schwanger zu sein wenn er nach seiner letzten Ejakulation auf dem Klo zum urinieren war.

Er hatte seit längerem keine Ejakulation mehr.

Bin nun total verunsichert.... Wisst ihr Rat ?

Danke schonmal...

...zur Frage

Hilfe! Bin ich schwanger trotzt Unterwäsche?

Letzte Woche als mein Freund (15) bei mir übernachtet hat, saß ich nackt auf ihm. Ich spürte wie er sein Penis an meine Scheide drückte und er feucht wurde. Er hatte nur eine Unterhose an die aber danach sehr feucht war!!

Könnte ich davon schwanger geworden sein? Ich hätte vor paar Tagen meine Menstruation bekommen sollen die aber ausblieb!!


...zur Frage

Dadurch schwanger oder nich?

Wenn er seine Penis an meinem anus loch hatte aber nicht drinnen. Und da eventuell Lusttropfen dran waren. Können die zur scheide gelangen? Oder ist das zu wenig? Mach ich mir um sonst sorgen?

...zur Frage

Heißt es maximal -2 Grad und Minimal -11 Grad oder Maximal -11 Grad und Minimal -2 Grad?

Frage steht oben, bezogen auf die täglichen Mindest- und Maximaltemperaturen!

Wir schlagen uns hier in der Familie die Köpfe ein weil jeder was anderes meint. Ich bin mir sicher, dass es maximal z.B. -3 Grad sind und Minimal -11 Grad. Ist doch logisch oder?

Vielen Dank für eure richtigen Antworten!

...zur Frage

petting->schwanger; hilfe?

ich und mein freund hatten vor 2 tagen petting. zuerst holte ich ihm einen runter wobei das sperma auf sein bauch ging. ich habe es dann weggeputzt. Anschließend (ungefähr 2min) fingerte er mich. Nach seinen angaben und erinnerungen hatte er aber kein sperma an den fingern. nachher lag er noch auf mir und wir küssten uns wobei sein penis meine scheide berührte aber nur von aussen also er ist nicht rein gegangen. mein natürlicher menschenversrand würde jetzt sagen, dass ich nicht schwanger bin, jedoch mache ich mich jetzt sehr verrückt und bin mir bei allem nicht mehr sicher (auch bin ich laut kalender 4 tage nach meiner fruchtbaten phase). bitte helft mir. könnte ich schwanger sein?😣

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?