Schwanger trotz Verhütung mit Kondom während eisprung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da würde ich mir noch keine Sorgen machen.
Du hast einen sehr unregelmäßigen Zyklus.
Wenn er zwischen 25-32 Tagen dauert, bedeutet das sehr unregelmäßig.
Regelmäßig wäre es mit -1/+1 Tage.
Du kannst etwa 21 Tage nach dem GV einen SST machen.
Aber wenn ihr mit Kondom verhütet habt, bist du auch nicht schwanger. IdR sind keine Löcher im Kondom die man hinterher suchen müsste. Wenn ein Kondom reißt, spürt man es deutlich und man sieht es auch.
Frauenmanteltee hilft dir übrigens deinen Zyklus zu regulieren sodass er regelmäßiger wird.
Wenn du allerdings hormonell verhütest, brauchst du das nicht, denn hast du gar keinen Zyklus mehr und auch die Blutung ist keine Periode.
Die Gynefix wäre vielleicht etwas für dich. Angenehmere und sichere Verhütungsmethode.

100% Sicherheit geben auch Kondome nicht, aber bei richtiger Anwendung sind sie sehr sicher.

Noch bist Du im Rahmen Deines normalen Zyklus, also mach Dir doch erstmal nicht so sehr einen Kopf. Der Zyklus kann sich durch verschiedene Umstände ab und an mal verschieben. Beispielsweise, wenn man viel Stress hat (bei mir war es damals die Prüfungsphase vor und während meines Abiturs und später an der Uni). Auch krank zu sein kann das ganze beeinflussen.

Wenn Du so unsicher bist, dann mach doch einfach einen Test ;)

Als erstes solltest Du mal die App löschen.

Woher soll die app wissen wann deine Regel kommt?

Die kommt ja nun auch nicht gerade auf den Tag genau.

Und naja, Du bist mitten in der Pubertät. Pickel sind da normal.

Mach am besten nen Schwangerschaftstest.

Lass uns gern mal das Ergebnis wissen.

Aber ich geh davon aus das nix ist.

Wenn so ein Kondom reißt merkt das der Mann definitiv. Und wenn er nicht gerade ein egoistischer Arsch ist dann wird alles gut sein.

Danke für deine hilfreiche Antwort. Ich habe vor circa 2 Stunden meine Tage bekommen und bin überglücklich, dass alles gut gegangen ist. Ich mache mir einfach oft unnötigen Stress und Sorgen.

0

Was möchtest Du wissen?