Schwanger trotz regelmäßiger Einnahme der Pille und Blutung?

5 Antworten

Hallo,

Wenn du keine zusätzlichen medikamente genommen hast, die eine wechselwirkung hervirruven, keinen durchfall oder erbrechen von innerhalb von 4 h nach der einnahme, und sie wirklich immer nachgenimmen hast dann bist du zu 99,9% nicht Schwanger.

Das was du da alles auflistest, wie müdigkeit oder dergleichen, können als nebenwirkung der Pille auftreten. Oder du hast so angst schwanger zu sein das du dir das einbildest.

Übrigens, du hast keine Periode, nicht in oder während der Pause, eine Periode ist nicht möglich. Da die Pille den Eisprung unterdrückt, Periode würde aber Eisprung bedeuten, aber der wird unterdrückt also kannst du keine periode bekommen

LG pvris15

Wenn du die Pille immer fehlerfrei genommen hast, so wie in der Packungsbeilage beschrieben, ist eine Schwangerschaft höchst unwahrscheinlich, egal ob ihr Kondome benutzt habt oder nicht.

Übrigens bekommst du in der Pillenpause keine Periode, sondern eine künstlich ausgelöste Abbruchblutung, die nichts über eine mögliche Schwangerschaft aussagt. Es bringt dir also auch nichts, auf die Periode zu warten, um festzustellen, ob du schwanger bist oder nicht.

Wenn es dich beruhigt, mach einfach einen Schwangerschaftstest, der kostet kein Vermögen.

Deine "Symptome" können noch etwa tausend andere Gründe haben.

Hallo nama25

Wenn  man  die  Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht  erbricht,  keinen Durchfall  hat   und  keine  Medikamente  nimmt  die  die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die  Pille  vor  der  Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat (bei der Belara 21 Tage),  die  Pause  nicht  länger  als  7 Tage  dauert  und  man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit  der   Pille  weiter macht (gilt für die meisten Pillen, steht im Beipackzettel),  dann  ist  man  auch  in  der Pause  und  sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9%  geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen  sich in den allermeisten Fällen auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft,  dann  kannst du nicht schwanger werden. Die  Pille  ist  eines  der  sichersten   Verhütungsmittel  und  wenn  ihr  beide  gesund  seid  könnt  ihr  auf  das  Kondom   verzichten  und  er  kann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei  Erbrechen  und flüssigem  Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man  richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es  innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert. Das steht auch alles im Beipackzettel.

Liebe Grüße HobbyTfz

Kann man schwanger werden obwohl man die Pille nimmt?

Kann man schwanger werden obwohl man die Pille nimmt? Ich hatte letztens mit meinem Freund Sex ohne Kondom,weil mir das einfach weh tut und deswegen wollte ich fragen ob ich trotzdem schwanger werden kann. Ich nehme die Pille jeden Tag aber manchmal verpasse ich die Uhrzeiten und habe angst weil er ja in mich gekommen ist das ich jetzt schwanger bin🙄

...zur Frage

Langzeitpille vergessen

guten abend! ich nehme zurzeit die pille daylette wo 24 weiße pillen und 4 grüne pillen sind, als ich mit dem ersten blister fertig war, wollte ich mit der 2ten blister anfangen und hab eine pille vergessen und es nicht bemerkt und am nächsten tag Sex mit meinem freund gehabt aber hatte da meine regel. ich hab sie abends wieder zur gleichen zeit wie immer genommen, jetzt ist es ein Monat her, jetzt muss ich nur noch eine weiße pille nehmen und 4 grüne pillen einnehmen, jetzt habe ich so einen weißen säurigen schleim, bin ich schwanger ??

...zur Frage

Bin ich schwanger (alles trotz Pille und negativem Test)?

Hallo zusammen,

wie man der Überschrift schon entnehmen kann habe ich Angst schwanger geworden zu sein. Ich nehme die Levomin 30 und habe sie letztes mal durchgenommen, das heißt ich habe zwei Blister hintereinander ohne Pause dazwischen eingenommen. In der 2. Woche des 2. Blisters habe ich eine Pille 13 Stunden zu spät eingenommen und beim ersten Blister habe ich 2 mal (nicht nacheinander) die Pille 9 Stunden zu spät genommen. Jetzt habe ich am Donnerstag die letzte Pille genommen und bis heute (Montag) meine Tage noch nicht bekommen. Ich hatte in der Zeit ein paar mal ungeschützten Sex (also habe nur die Pille genommen). Habe heute einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht und der war negativ. Kann ich trotzdem schwanger sein? :/

...zur Frage

Die Pille, unregelmäßige Einnahme + Pille durchgenommen ohne Periodenpause, kann ich schwanger sein?

Habe Angst schwanger zu sein. Ich nehme die Pille unregelmäßig, habe aber meine Periodenpause verlängert und schon mit dem nächsten Blister angefangen. Hätte die letzte Pille am Mittwoch einnehmen müssen (dann wäre meine 7Tage Pause wo ich meine Periode bekommen sollte). Habe aber die letzten 3 Tage die Pille jeden Abend genommen. Allerdings weiß ich nicht genau ob ich alle Pillen seit Mittwoch eingenommen habe und davor. Jetzt haben wir Montag und ich hatte gestern doch Sex gehabt zuerst unverhütet aber der Mann ist da noch nicht gekommen, erst als wir ein Kondom verwendet haben. Muss ich mir vllt iwie Sorgen machen? Bzw wäre jetzt die Zeit meines Eisprungs??? Das Kondom ist nicht geplatzt.. Mache ich mir unnötig Sorgen?

...zur Frage

pille am 8 tag vergessen schwanger?

Hallo :) Ich habe meine Pille (maxim) am 8. Tag vergessen zu nehmen und es ist mir erst heute , also an Tag 9 aufgefallen , am Morgen des 8. Tags hatte ich gv .
Habe dann beide Pillen aufeinmal genommen so wie es in der pb stand . Habe davor keine Einnahmepause gemacht sondern 2 blister durchgenommen . Besteht das Risiko dass ich schwanger sein könnte ? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?