Bin ich schwanger trotz korrekter Pilleneinnahme?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke, dass Du Dich verrückt machst. Außerdem kann auch die Pille selbst Schwangerschaftsanzeichen hervorrufen. Keep cool! Mach einen Schwangerschaftstest in der nächsten Pillen-Pause und nochmal einen Test rund 1 Woche später. 

Schwangerschaftstests bekommst Du nicht nur in der Apotheke, sondern auch preiswert im Doppelpack in der Drogerie :-) 

Falls Dir das nicht reicht, dann hilft nur noch der Gang zum Frauenarzt, um einen entsprechenden Bluttest durchführen zu lassen.

Wenn Dich das Einnahmeschema und die mit der Pille verbundenen Rahmenbedingungen so sehr belasten, dann könntest Du auch überlegen auf eine Langzeitverhütungsmethode wie zum Beispiel die Kupferkette umzusteigen. Damit sind Verhütungspannen - bzw. Fehler ausgeschlossen und weil sie ohne Hormone funktioniert gibt Dir die regelmäßig stattfindende menstruation Sicherheit, dass Du nicht schwanger bist.

Hallo Meddi89

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfallzählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Endgültige Sicherheit ob du schwanger bist können dir entweder ein Frauenarzt oder ein Schwangerschaftstest aus der Apotheke geben. 

Vermutungen hier helfen dir da leider nicht weiter. 

Ja auch die Angst vor einer Schwangerschaft kann zu Bauchschmerzen und Übelkeit führen. Du achtest jetzt ganz genau auf deinen Körper und siehst überall Anzeichen, wo vielleicht gar keine sind. Warte einfach ob du deine Tage bekommst und falls nein, machst du einen Test!  

  1. Wer die Pille korrekt einnimmt wird auch nicht schwanger

  2. Wenn du dir unsicher bist mache frühestens 19 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest oder gehe zum Frauenarzt.

So schnell  kommen  keine Schwangerschafts anzeichen  . Du machst dich  vielleicht  auch nur selbst  verrückt?  Mach  morgen   einfach ein  Test. 

Was möchtest Du wissen?