Bin ich schwanger trotz korrekter Pilleneinnahme?

7 Antworten

Ich denke, dass Du Dich verrückt machst. Außerdem kann auch die Pille selbst Schwangerschaftsanzeichen hervorrufen. Keep cool! Mach einen Schwangerschaftstest in der nächsten Pillen-Pause und nochmal einen Test rund 1 Woche später. 

Schwangerschaftstests bekommst Du nicht nur in der Apotheke, sondern auch preiswert im Doppelpack in der Drogerie :-) 

Falls Dir das nicht reicht, dann hilft nur noch der Gang zum Frauenarzt, um einen entsprechenden Bluttest durchführen zu lassen.

Wenn Dich das Einnahmeschema und die mit der Pille verbundenen Rahmenbedingungen so sehr belasten, dann könntest Du auch überlegen auf eine Langzeitverhütungsmethode wie zum Beispiel die Kupferkette umzusteigen. Damit sind Verhütungspannen - bzw. Fehler ausgeschlossen und weil sie ohne Hormone funktioniert gibt Dir die regelmäßig stattfindende menstruation Sicherheit, dass Du nicht schwanger bist.

Ja auch die Angst vor einer Schwangerschaft kann zu Bauchschmerzen und Übelkeit führen. Du achtest jetzt ganz genau auf deinen Körper und siehst überall Anzeichen, wo vielleicht gar keine sind. Warte einfach ob du deine Tage bekommst und falls nein, machst du einen Test!  

Hallo Meddi89

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfallzählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

1. oder 2. Woche eine Pille zu spät, am letzten Tag vor Pillenpause ungeschützt Sex – schwanger?

Hallo ihr Lieben. Ich zerbreche mir seit Sonntag meinen Kopf darüber, ob die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht oder nicht. Und zwar habe ich Ende der ersten oder Anfang der zweiten Einnahmewoche der Pille diese ein Mal etwa 12-13 Stunden zu spät eingenommen. Danach und davor habe ich meine Pille wie gewohnt weiter eingenommen – somit auch die letzten 7 Pillen vor der Pillenpause definitiv pünktlich. Am letzten Tag vor der Pillenpause hatte ich nun Sex mit meinem Freund, allerdings ohne Kondom und nur durch die Pille verhütet. Besteht ein erhöhtes Risiko einer Schwangerschaft? Und kann ich, sollte ich meine Blutung in der jetzigen Pause bekommen, davon ausgehen, nicht schwanger zu sein oder hat die Blutung bei Einnahme der Pille keine Bedeutung? Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen! LG, Schlehentod

...zur Frage

Wirkung der Pille bei HCG Diät?

Hallo,

meine Freundin macht eine Stoffwechsel Kur mit HCG Globulis, können diese die Wirkung der Pille beeinträchtigen? Also das sie nicht mehr vor einer Schwangerschaft geschützt ist?

Sie ist im 8 Tag ihrer Pilleneinnahme, hat somit also noch nicht ihren Eisprung, es kann sein das vorhin etwas Sperma an ihrer Vagina gelaufen ist.... ich bin gerade völlig am ende und unter schock und weiß nicht weiter...

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Ist es ein Anzeichen für eine Schwangerschaft?

Hallo,
Ich verhüte mit der Pille doch ich habe immer Angst. Ich nehme sie richtig ein und so aber ich habe in den letzten Tagen Magenkrämpfe nach fast jedem essen. Ganz stark ist es bei Früchten. Könnte das ein Anzeichen einer Schwangerschaft sein?

...zur Frage

Bin ich trotz regelmäßiger pilleneinnahme plötzlich schwanger?

Also ich nehme meine Pille regelmäßig jeden Abend ohne die einwöchige pillenpause. Seit einigen Wochen spannt meine Brust , habe ohne Ernährungsumstellung und weniger Sport 3 kg zugenommen und mir ist abends immer wieder total übel.. Außerdem hab ich eine sehr empfindliche Nase ..

Ich hatte morgens öfter Durchfall .. Kann es sein dass die pille nicht mehr wirkte ?

Ich weiß nicht was ich tun soll .. Bin erst 17 :/

...zur Frage

4 Monate Pilleneinnahme - Blister Woche 3 unregelmäßig?

Hallo

Ich nehme seit 4 Monaten die Pille Leona im Langzeitzyklus. Jetzt bin ich in der 2,5 Wochen vom Blister. Eine hab ich da 15 Std zu spät eingenommen und am Samstag hatte ich GV. Sonntag hab ich die Pille vergessen und erst Montagmittags genommen. Heute hab ich ne leichte Blutung bekommen und habe Unterleibsschmerzen.

ist das eine Abbruchsblutung? Könnte eine Schwangerschaft bestehen?

...zur Frage

Ausfluss durch die Pille?

Ich nehme jetzt den 2ten Monat die Antibaby pille, ist es normal das sich der Ausfluss durch die Pille vermehren kann? Er ist eher weiß und etwas dicker. Vor der Pilleneinnahme hatte ich hatte ich fast gar keinen Ausfluss

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?