Schwanger trotz Pille (Magen-Darm-Grippe)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Starker, wässriger Durchfall kann die Aufnahme der Wirkstoffe der Pille mindern und die Wirkung der Pille reduzieren. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Durchfall innerhalb von vier Stunden nach Einnahme der Pille auftritt. Du kannst dann immer noch geschützt sein, aber es ist nicht mehr sicher.
  • Juckreiz und Brennen sind keine Symptome für eine mögliche sehr frühe Schwangerschaft.
  • Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus Urin ist frühestens etwa 18 Tage nach dem fraglichen Verkehr aussagekräftig. Vorher ist ein Test verplempertes Geld. Warte also drei Wochen ab dem letzten Verkehr ab. Ein Schwangerschaftstest lohnt sich immer, wenn man danach beruhigt ist. Alleine das ist es doch schon wert.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Juckreiz und Brennen klingt eher nach Pilz als nach Schwangerschaft. Um ganz beruhigt zu sein, kannst Du natürlich einen Test machen (ab 19 Tage nach dem GV mit sehr sicherem Ergebnis), aber ich denke nicht, dass wegen einem Nachmittag in einem Langzeitzyklus da was schiefgegangen sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher ist sicher! bin aber der Meinung du bist nicht schwanger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?