Schwanger trotz Pille immer richtig eingenommen?

3 Antworten

Hallo

FALLS du eine Pille vergessen hast, kommt es auf pille und einnahmewoche an.

Also vorallem kommt es darauf an WAS für eine pille du nimmst, mit pause, oder langzeitzyklus (alle 3-4 monate pause) oder minipille? Und hast du sie innerhalb der gegebenen zeitspanne die einnahme nachgeholt?

Bei der regulären mit pause kommt es auf die einnahme woche an

Fehler in der ersten einnahmewoche:
Die pille so schnell wie möglich nachnehmen auch wenn es bedeutet das man 2 nehmen muss. Zusätzlich 7 tage mut einem anderem verhütungsmittel zusätzlich verhüten

In der zweiten einnahmewoche:
Diw pille so schnell wie möglich nachnehmen auch wenn es bedeutet das man 2 nehmen muss. Wenn man davor die pille 7 tage korrekt eingenommen hat ist der schutz erhalten

In der dritten einnahme woche:
Möglichkeit a)  sofort in die pause gehen
Möglichkeit b) Pause auslassen
Auf beide weisen verlierst dud en schutz nicht ABER bei folgenden pillen ist das anders: Angiletta, Bellissima, Belara, Beatrice, Bilmon, Bonita, Chariva, Chloee, Enriqa, Eufem, Helen, Ladonna, Lilia, Lisette, Madinance, Madinette 30, Minette, Mona Hexal, Pink Luna, Solera, Verana

Da MUSS die pause ausgelassen werden wenn man sie in der 3 einnahmewoche vergisst damit der schutz nicht verloren geht. Ansonsten immer 7 zusätzlich verhüten!!!

Bei der minipille gilt:
Die vergessene pille so schnell wie möglich nachnehmen auch wenn es bedeutet das man 2 pillen nehmen muss der schutz ist nicht mehr gewährleistet.

Langzeitzyklus:

Eine einziege pille zwischen den wochen ist nicht schlimm der schutz bleibt erhakten

Das ist aber alles zu befolgen WENN du dein limit überschritten hast, ab der stunde wo du sie einnimmst hast du noch eine gewisse zeit sie einzunehmen. Bei manchen pillen ist das 3 h bei anderen 12 und dann gibt es noch 24 h.  Da ich nicht weiß was für eine pille du nimmst kann ich dir das nicht sagen, werfe doch mal einen blick in die packungsbeilage (Abschnitt 3)

Gilt aber nur wenn du 1 vergessen hast. Bei mehreren ist der schutz nicht mehr gegeben.

Um wieder geschützt zu sein muss man die pille 7 tage korrekt einnehmen. Bei. Der Qlaira sind es 9 tage. Um in der pause geschützt zu sein 14 aber bei der Angiletta, Bellissima, Belara, Beatrice, Bilmon, Bonita, Chariva, Chloee, Enriqa, Eufem, Helen, Ladonna, Lilia, Lisette, Madinance, Madinette 30, Minette, Mona Hexal, Pink Luna, Solera, Verana sind es 21

Du kannst nach 19 Tagen nach dem GV einen Orin test machen. Wenn du früher einen Test machen möchtest kannst du beim Frauenarzt einen Bluttest machen lassen, bei einem bluttest kann man das früher feststellen

LG pvris15

Ich nehme die Pille BonaDea und habe jetzt vor meiner Pillenpause vor 2 Wochen 2 Blister genommen also 2x21 Pillen, anstatt 1x21 Pillen und dann 7 Tage lang Pause zu machen, ich meine ja nur während des Langzeitzyklus eine vergessen zu haben, bin mir aber auch nicht mehr ganz sicher, kann auch sein das sie ich sie alle korrekt eingenommen habe.

0
@malika97

Su nimmst eine normale pile mit pause, nach deiner Aussage. Langzeitzyklus ist bewusst 3 bis 4 monate durvhnehmsn bei dir waren es aber nur 2

0

Ob du eine Abbruchblutung bekommst, sagt nichts darüber aus, ob du schwanger bist. Du kannst trotz Abbruchblutung schwanger sein.

Allerdings nicht, wenn du die Pille immer rechtzeitig genommen hast und keinerlei Fehler dabei waren.

Ansonsten sagt Dir ein Test 19 Tage nach dem fraglichen Verkehr, was du wissen willst.

Kann der FA das jetzt 2 Wochen danach schon feststellen?

0
@malika97

Eher nicht. Man sieht noch nix und das Hormon ist noch nicht feststellbar. Der hält das gleiche Stäbchen ins Pipi wie du.

1

Der Frauenarzt kann das sehr wohl testen. Die können wenn sie will einen Bluttest machen. Den kann man früher machen, im blut ust es früher zu erkennen als im orin.

0

Dir ist doch hoffentlich klar, dass Kondom/Pille etc. nie 100 %igen Schutz bieten, oder?

Menstruation oder Schmierblutung (Pille danach genommen - schwanger)?

hallo... ich hatte am 07.11 unverhüteten sex. das war ausgerechnet in meiner fruchtbaren Phase jedoch habe ich 5 Stunden später die PILLE DANACH genommen. ich habe zur sicherheit auch einen test beim Frauenarzt gemacht und er war NEGATIV (allerdings nicht mit morgenurin) und auch meine periode zum normalen zeitpunkt (die erste periode wegen der Pille danach eine woche später als sonst aber von da an normaler Rhythmus) wieder zum 2. mal bekommen. allerdings ist diese jetzt auch das 2. mal schon schwächer als sonst. hatte sie immer ca 6 tage und die ersten 3 auch recht stark.. jetzt seit ich die pille danach genommen habe ist sie beide male nur noch ca 4-5 tage lang und schwächer. die schmerzen waren bei der ersten recht normal aber bei der 2. auch schwächer. kann das etwas mit der pille danach zu tun haben? habe angst dass es vielleicht nur eine schmierblutung ist und ich doch schwanger sein könnte.. aber ist bei einer schmierblutung ein Tampon nötig und dauert diese so lange? bin am verzweifeln

...zur Frage

Pille vegessen Langzeitzyklus?

Hallo,

Ich nehme die Pille durchgängig und habe nach dem ersten Blisterstreifen die 3. Pille im zweiten Blisterstreifen vergessen (ich habe keine Pillenpause davor gemacht), hab sie aber nach 11,5 stunden wieder eingenommen. Ich habe trotzdem angst dass ich schwanger sein könnte weil ich an dem Tag Geschlechtsverkehr hatte. Könnte ich jetzt schwanger sein oder bin ich weiterhin geschützt?

Danke schon im Vorraus!

...zur Frage

Einnahmezeit der Pille ändern nach Pillenpause?

Nehme meine Pille immer um 22.46 (ich weiß komische Zeit .. ) , ist es also in Ordnung wenn ich die Pille auch um diese Uhrzeit nehme nach der Pillenpause (neuer Blisterstreifen) ? Weil mir scheint es, dass das zu lange dauern würde ?? 🤔 Bzw. irgendwie kommt es mir in den Kopf geschossen dass der Schutz weg wäre weil Ca. 23 Uhr zu spät sei um sie zu nehmen ??

...zur Frage

Erste Pille 17 stunden zu spät

Ich habe nach der pillenpause meine erste pille 17stunden zu spät eingenohmen und die zweite zur richtigen zeit ! Ich hatte 3Tage später GS. Könnte ich schwanger sein ? Pille : Larisa HILFE !!

...zur Frage

Pille - Einnahmezeit verschieben

Hey Leute, was muss man beachten, wenn man die Einnahmezeit der Micropille verschieben will? Beispielsweise von 06:00 Uhr auf 09:00 Uhr. Fängt man dann nach der Pillenpause einfach um 09:00 Uhr an und führt das so fort? Danke für eure Antworten. Mit freundlichen Grüßen Jan

...zur Frage

Kann man bei der ersten Einnahme der Pille schwanger werden?

Kann Mann wenn man wieder nach seinen Tagen die erste Pille von einem neuen blisterstreifen anfängt Schwager werden? Also nach der Einnahmepause

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?