Schwanger trotz periode in der pillenpause? Bitte um Hilfe

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist durchaus möglich dass du trotz regelmäßiger und korrekter einnahme der pille schwanger werden kannst und auch dass du während deiner schwangerschaft am anfang deine leriode bekommst... Jedoch ist es auch normal dass man sich aus verschiedenen gründen mal schlecjt fühlt und kopfschmerzen hat das kann zb an stress liegen usw. Wenn es aber wirklich ungewöhnlich ist für dich dann rate ich dir einen schwangerschaftstest zu machen das wird klarheit verschaffen

Hallo Tabsi96,

Wenn man die Pille  regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen  Durchfall hat und keine Medikamente    nimmt  die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und  man am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man in der Pause und  sofort danach, zu 99,9% geschützt.  Wenn  das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger  sein solltest. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille  nachnimmt, wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme  der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Wenn man die Pille nimmt hat man keine Periode sondern eine, durch den Hormonentzug, künstlich hervorgerufene Abbruchblutung und die sagt über eine Schwangerschaft oder Nichtschwangerschaft überhaupt nichts aus. Nur ein Schwangerschaftstest kann dir Sicherheit geben.

 Liebe Grüße HobbyTfz

man ist nicht schwanger, weil es einem nicht so gut geht, sondern weil man ungeschützten Sex hat.

Trifft das auf dich zu?

Wenn du die Pille regelmäßig genommen hast, kein Antibiotikum genommen hast, dich nicht übergeben hast oder Durchfall hattest, ist es sehr unwahrscheinlich, dass du schwanger bist.

Trotzdem hat die Pille eben auch einen Pearl-Index von mehr als 0. Es gibt also Frauen, die auch bei korrekter Einnahme der Pille schwanger werden. Ob das bei dir möglich sein kann oder nicht, weißt nur du selbst.

Es gibt also Frauen, die auch bei korrekter Einnahme der Pille schwanger werden.

Nein, der PI bezieht auch Anwendungsfehler mit ein. Ohne Eisprung kann es keine Schwangerschaft geben.

0
@Verhueter

Ist beides richtig. Aber wer garantiert dir zu 100%, dass die Pille in jedem Zyklus den Eisprung verhindert? Sicherlich nicht mal der Hersteller.

0

Hallo,

Nebenwirkungen und Zwischenblutungen können auch von der Pille kommen, wie lange nimmst du diese schon?

Mach doch einfach einen Schwangerschaftstest um dir sicher zu sein..

Mach einen Test dann hast du Klarheit :)

Was möchtest Du wissen?