schwanger trotz periode? durch petting?

3 Antworten

Ich würde sagen, dass das nicht sein kann. Dass man während der Schwangerschaft die Tage bekommt ist m.M.n. nicht logisch, es wird ja die Eizelle und Gebärmuttergewebe abgestoßen, ist man schwanger kommen keine Eizellen nach -> es kann nichts abgestoßen werden. Sollte das doch wider aller Logik funktionieren, dann vielleicht einmal, aber zweimal in Folge halte ich für höchstunwahrscheinlich.

Dann auch noch der negative Test. Ich denke mal, sie hat den Test richtig gemacht und alle Zeiträume eingehalten. Wenn der negativ sagt, dann ist die Chance - zusammen mit der normalen Periode - auf negativ wirklich hoch. Aber der Frauenarzt weiß mehr ;)

Sie ist nicht schwanger. 1. Spermien sterben an der Luft ziemlich schnell ab. 2.Der SSTest war negativ und wurde in der richtigen Zeit gemacht. 3.Sie hat ihre Tage, wie immer. Ein vorgang der mit einer Schwangerschaft nicht wirklich vereinbar ist. Zum Brustziehen: Das hat man auch, wenn man älter ist immer mal wieder. Hat auf der einen Seite was mit dem Wachstum zu tun und kann auch immer mal so vorkommen, durch Hormonschwankungen. Einen harten Bauch hat man immer mal. Kann von der Ernährung kommen oder oder oder.. Eine Schwangerschaft würde ich bei ihr ausschließen..

Deine Freundin soll einfach zum Frauenarzt gehen und einen SST machen, wenn sie so beunruhigt ist. Und in dem Zuge soll sie sich auch gleich mal aufklären lassen!

Ach, und den Jungen am besten wegen sexueller Belästigung anzeigen! Egal ob Kumpel oder nicht! Sowas gehört sich nicht und sollte bestraft werden!

Was möchtest Du wissen?