Schwanger trotz negativen test, wie hoch ist die wahrscheinlichkeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn der SSt negativ ist dann kannste Schwangerschaft auch ausschließen.

Die Periode kann aus unterschiedlichsten Gründen ausbleiben. Du brauchst nur ne Entzündung im Unterleib haben zu 'Beispiel, 

was dann auch wieder die Unterleibsschmerzen hervorrufen können.

Geh einfach zum Gyn.  und der wird dann wissen was mit Dir los ist.

Gute Besserung und L.G.

Extreme Unterleibsschmerzen hat man bei einer bestehenden Schwangerschaft eigentlich nicht. Wenn der Test negativ war, dann gehe ich eher davon aus, dass es Anzeichen deiner Periode sind. Das alles ohne Gewähr - wenn du bis morgen deine Periode nicht hast, geh zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?