schwanger trotz menstruation und verdacht auf unfruchtbarkeit

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich denke nicht dass du schwanger bist wenn du deine Mens und GV hattest. Nimmst du die Pille generell nicht oder bist du grade in der Pause? In der Pause passiert nix, wenn du sie korreckt eingenommen hast.

War die erste Schwangerschaft geplant oder nicht? Wohl eher nicht.

Ich verstehe dich nicht gnz. Wenn du unbedingt Schwanger werden willst, warum nimmst du dann die Pille und ihr verwendet ein Kondom. Das ist aber nicht die richtige Art um schwanger zu werden. Dann würde auch ein Ei reifen und es müsste eine Befruchtung auch möglich sein. Aber du darfst nicht ungeduldig sein. Es kann auch etwas länger dauern. Ich musste bei meinem 2. Kind 6 Jahre warten, meine Schwiegertochter auch beim 2. Kind 3 Jahre. Das Gegenteil war bei meiner Tochter, sie wollte schwanger werden - und sie wurde es,. Und dann hatte sie vor, ein 2. Kind zu bekommen und es sollte im Selben Monat wie das erste Kind zur Welt kommen. Denn damit konnte sie dann ununterbrochen 4 Jahre zuhause bleiben- und man glabt es kaum. Die erst hat am 18. März Geburtstag und die 2. am 3. März Aber so ein Glück kommt leider sehr selten vor.

Jenkins91 24.10.2012, 13:47

ich will ja garkeine kinder, jetzt zumindestens noch nicht. ich hab jetzt am meisten dass problem, dass ich gestern mit meinem freund geschlafen obwohl ich meine menstruation habe, also am 3.tag. und jetzt habe ich angst dass ich schwanger werden könnte. is das möglich? bitte nicht! vich bin erst 21 und mein freund 19 wir haben noch unser ganzes leben vor uns Oo

0

Was möchtest Du wissen?