Schwanger test negativ Mens immer noch nicht da?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh man! So viel Unwissenheit in einem einzigen Text!

Hast Du mal daran gedacht, dass die Pille kein Smartie ist? Weißt Du, was sie mit Deinem Körper anstellt? Insbesondere, wenn Du sie nimmst, wie Du gerade lustig bist....

Wieso sorgst Du nicht für zuverlässige Verhütung, wenn Du nicht schwanger werden willst? Eine Pille wirkt nur, wenn man sie verlässlich nimmt! Ein Gummi reißt nur, wenn man keinen Wert auf Qualität legt und/oder nicht mit ihnen umgehen kann! Schon mal was von Notfallverhütung gehört? Warum hast Du nicht reagiert?

Du hast KEINE fruchtbaren Tage unter der Pille! Wie kommst Du darauf? In Deinem Fall könnte bei der unzuverlässigen Einnahme natürlich ein Eisprung stattgefunden haben - aber ob und wann kann niemand bestimmen!

Für Dich bleibt nur: Ggf. hast Du zu früh getestet - der letzte "gefährliche" GV sollte 19 Tage her sein - wenn das der vom 18.06. war, solltest Du also für ein verlässliches Ergebnis noch mindestens bis Freitag warten. Starke Unterleibsschmerzen sind übrigens kein Anzeichen einer (intakten) Frühschwangerschaft. Sollten die wieder auftauchen, wäre ein kurzfristiger Besuch beim Frauenarzt anzuraten (ggf. eben mit Wartezeit).

Wann Deine erste "echte" Periode nach diesem Hin und Her wieder kommt, wird Dir niemand sagen können. Demzufolge kann auch niemand sagen, ob und wann Du überfällig bist. 

Mein nächster Schritt wäre ein erneuter Test am Freitag oder besser Samstag. Ist der negativ, kannst Du erstmal durchatmen (kein weiterer ungeschützter GV vorausgesetzt). Dann wartest Du ab, ob und wann Deine richtige Periode wieder kommt und überlegst GANZ genau, ob die Pille wirklich die richtige Verhütungsmethode für Dich ist (ich habe da so meine Zweifel nach Deinen Erzählungen). Beim Frauenarzt solltest Du das Thema auf jeden Fall ansprechen und Dich zu möglichen Alternativen beraten lassen!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen, sechs Wochen kannste nicht warten, deshalb nimm einen anderen FA ist wichtig - wenn Schmerzen dabei sind dann ist es besser Du gehst ins Krankenhaus - das was Du hast sind Schmierblutungen die hat man auch ohne Schwangerschaft wenn man etwas nicht verträgt oder was anderes im Körper ist, lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Anna,

du solltest zu deinem Frauenarzt und das dort abklären lassen.

Das Ausbleiben deiner Periode kann -außer einer Schwangerschaft- auch noch andere Grüne haben....z.B. Stress und deine unregelmäßige Pilleneinnahme.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh als Notfall zum Frauenarzt.

Ich denke eigentlich nicht, dass Du schwanger bist. Aber die komische Blutung ist auch nicht normal. Das solltest Du abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?