Schwanger oder nicht laut test?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Egal ob starke oder schwache Linie - ich denke du kannst von einem positiven Ergebnis sprechen. Ein bisschen schwanger gibt es schließlich nicht.

Im Übrigen sollte Allgemein bekannt sein das die Konzentration von HCG morgens, also im Morgenurin stärker ausgeprägt ist als am späteren Tag. Daher wohl auch das schwächere Testergebnis.

Vereinbare also sogleich einen FA-Termin.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch mal einen Termin beim Frauenarzt der erklärt Dir welche Möglichkeiten es gibt und was Du tun kannst .

Schwangerschaftstests sind dazu da um herauszufinden ob man schwanger ist. Das sieht hier ganz danach aus.. 

Die Tests beim Frauenarzt sind, schätze ich mal, die besten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten, du machst den sst bei deinm Frauenarzt. das ist sicherer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du schwanger werden wolltest, herzlichen Glückwunsch, falls nicht, das Leben geht weiter und irgendwie wird alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist positiv :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?