Schwanger oder nicht bitte um dringende HILFE?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, ich würde dir raten, mache dich nicht verrückt über Dinge, die noch nicht eingetreten sind. Ich glaube nicht, dass du schwanger bist. Gerade der Ablauf einer Periode und alles, was damit zusammen hängt, wird sehr oft durch die Psyche durcheinander gebracht. Du machst dir im Unterbewusstsein sehr viel Druck durch deine angst schwanger zu sein. Und die Symptome, die du bei dir beobachtest, können noch gar nicht von einer Schwangerschaft sein, dazu ist die Zeit viel zu kurz.

Außerdem kann auch durch die Abbruchblutung der ganze Vorgang etwas anders ablaufen, als sonst. Versuche ruhiger zu werden, damit du dein inneres Gleichgewicht wieder bekommst. Bestimmt bekommst du dann auch deine Periode. Alles andere stelle weit hinten an, denn positiv denken, ist das beste, das alles wieder in Ordnung kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Wochen nach der Befruchtung sind Schwangerschaftstest beim Frauenarzt recht zuverlässig. Also kann der Frauenarzt das jetzt schon sicher feststellen.

Die "Pille danach" ist aber auch keine Kleinigkeit und solche Nachwirkungen sind nicht unüblich. Das du davon geträumt hast ist normal. Man träumt oft von Dingen, die einen belasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit deinen Frauenarzt darüber reden und einen Schwangerschaftstest nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rat: Frauenarzt. Wenn schwanger, dann pro Familia, Beratung Abtreibung oder nicht. So hart es klingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen guten Rat ? Geh zum Frauenarzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte schon sein das du schwanger bist, mach einfach mal einen Schwangerschaftstest

Viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?