Schwanger oder doch Magenschleimhautentzündung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das klingt schon ein bisschen schwanger. Die Übelkeit bei einer Schwangerschaft ist ganz oft eine sehr typische, die man von vorher nicht kennt. Also nicht so eine Übelkeit, wie wenn man was mit dem Magen hat, sondern irgendwie subtiler. Schlecht zu beschreiben, aber deiner Schilderung nach könnte es passen. Ich würde den Test in ein paar Tagen wiederholen, bei manchen schlagen die auch recht spät an. Ein negatives Ergebnis heißt jedenfalls nicht, dass du nicht schwanger bist.

Dankeschön ja den Test sollte ich wiederholen das ist eine gute Idee. Denn die Symptome sind merkwürdig für eine Magenschleimhautentzündung .

1

hast du schon einen schwangerschaftstest gemacht? wen nicht dann würd ich einen machen oder dir vom frauenartzt sagen lassen ob du schwanger bist oder nicht.. Viel erfolg

Ja habe vor paar Tagen einen gemacht der ist Negativ ausgefallen.Nur weis ich nicht ob er da nicht zu etwas früh war :S

0

Was möchtest Du wissen?