Schwanger obwohl er nicht gekommen ist?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn Du Dich alt genug für Sex fühlst, solltest Du auch alt genug sein, Dich vorher über alle Risiken zu informieren!

Offensichtlich hattet Ihr ungeschützten Spaß - schon mal etwas von Krankheiten gehört, die dabei übertragen werden können???

Es geht nicht um das "Wielange" oder mit welchem Ergebnis: die kleinste Dosis macht es schon

Ja das ist möglich. Auch die so genannten Freudentröpfchen enthalten Spermien.

Ja, es kann sein. Am besten mal zum Arzt gehen oder so einen Test machen aber Arzt finde ich persönlich sicherer.

Ist eher unwahrscheinlich, da sich in den "Lusttröpfchen", wenn überhaupt, nur wenige Spermien befinden und diese werden durch das saure Scheidenklima sofort eliminiert. Nur die Masse an Spermien bei einer Ejakulation führt in der Regel zum "Erfolg". Trotzdem: Verhütung hilft, dass man "hinterher" entspannter ist und sich keine Gedanken machen muss. Ausserdem: Kondome schützen vor Krankheiten (AIDS, Syphillis, Tripper etc.)

Ja, auch das ist möglich!

Der Lusttropfen enthält KEIN S perma ! Es ist nur so das wenn der Mann noch etwas sperme in der Harnröhre hat das dieses dann mit rausgeschwemmt wird. Allerdings können Spermien nur 6 h in der Harnröhre überleben. Das heisst, hoffentlich hat dein Macker bevor er sich mit dir getroffen hat sich nicht einen von der Palme gejodelt und wenn doch dann hoffe das es min 6h her war :D

Wenn er sein Ding Dong ned wäscht kann es auch passieren das ein paar Samen vom letzten Handshake sich irgendwo in der Vorhaut versteckt haben.

Ja das geht, Männer verlieren schon bevor sie kommen Samenfäden. Nennt sich "Lusttropfen".

Typische Dr. Sommer Frage. Natürlich ist das möglich.. Und allein deswegen schon sollte man ein Kondom benutzen...mal von dem AIDS-Risiko ganz abgesehen.

sicher .schon mal was von lusttropen gehört `? und weißst wie viele tausent samen in einem tropfen sper*ma sind ?

ja, ich dachte nein, aber anscheinend schon ^^

Was möchtest Du wissen?