Schwanger obwohl der Test negativ ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hattest du denn ungeschützten oder von einer Verhütungspanne begleiteten Sex?

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstests aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein sehr zuverlässiges Ergebnis.

Die Periode kann sich durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz
ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Deine Beschwerden sind nicht aussagekräftig und können auf alles mögliche hindeuten. Nichtsdestotrotz kannst du natürlich schwanger sein, jedoch einfach "kürzer" als du denkst bzw. ein Schwangerschaftstest es feststellen konnten.

Ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen und da eine Menstruationsstörung vielfältige Gründe haben kann, könnte es sinnvoll sein, sich von einem Arzt beraten zu lassen. Er wird dich zu deiner Lebensweise befragen und die Geschlechtsorgane untersuchen. Ob weitere Maßnahmen erforderlich sind, hängt vom jeweiligen Fall ab.

Bleibt deine Periode über Monate ganz aus (Amenorrhö) und es liegen keine krankhaften Ursachen zugrunde, lässt sich der Hormonhaushalt meist mit einfachen Mitteln harmonisieren: Vermeide Stress, setze auf eine ausgewogene Ernährung und schwinge dich mal wieder aufs Rad. Dein Körper dankt dir jede Form der Entspannung!

Unterstützend gegen das Ausbleiben der Periode können auch Zyklustees wirken. Sie beinhalten unter anderem: Rosmarin, Himbeerblätter, Holunderblüten, Salbei und Beifuß.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Tests sind eben nicht zu 100% zuverlässig.

Um Klarheit zu erlangen, gehst du am besten zum Gynakologen, der dann via Ultraschall mal nachschauen kann ob sich da was entwickelt oder es andere Ursachen hat.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanja21
12.05.2016, 18:30

Ich habe bereits einen Termin aber das dauert noch 2 Wochen..

0

Geh am besten einfach mal zum Arzt und schildere die Situation. Hier kann dir niemand sagen, ob du schwanger bist oder nicht. Und Erfahrungen bringen dir ja auch keine Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keiner kann dir hier sagen, ob du Schwanger bist. Du musst zu deinem Frauenarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?