Schwanger nach 2 Wochen kennenlernen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn ich du wäre würde ich auf jeden Fall auf einen Vaterschaftstest bestehen.

Aber falls du tatsächlich der Vater sein solltest, bist echt selber schuld. Mit einer wildfremden Frau ohne Kondom Sex zu haben is sehr leichtfertig. Geht ja nicht nur darum eine Schwangerschaft zu verhindern, sondern auch sich nicht mit irgendwelchen Krankheiten wie z.B. Aids anzustecken.

Ich weiss das ich irgendwo schuld bin.. 

Ich könnte von ein auto überfahren werden ohne das ich Schuld bin..

Manchmal passieren Sachen im leben die man nicht unbedingt sich aussucht

0

Ja das stimmt schon. Das ganze wird dir hoffentlich eine Lehre für das nächste Mal sein. Wünsch dir alles Gute

0

Auch wenn man die Hälfte von deinem Text kaum lesen kann, du weisst das ungeschützter Sex zu einer Schwangerschaft führen kann? Ob es dazu kam kann dir hier keiner sagen, du musst die Vaterschaft ja erstmal nicht anerkennen und dann lässt du es eben testen...

Und hast du dich schon auf Geschlechtskrankheiten testen lassen?

Nette Story btw.

Lg

HelpfulMasked

Nein, du bist es nicht. Wie jeder weiß, können Kinder zwar durch ungeschützten Verkehr entstehen, aber niemals, wenn man sich erst zwei Wochen kennt.

klingt nach einer masche bei der...

Ich würde erstmal die Sache anzweifeln. ist sie wirklich schwanger? und bist du wirklich der Vater? sie scheint ja mit einigen Männern Sex zu haben.

selber schuld wenn du dich auf so eine Pute einlässt

ich hoffe das ist dir ein lehre

Ja man kann Schwanger werden nach nur 1x ungeschützten Sex, hat dir das niemand als Kind beigebracht?

bleib erst mal ruhig die will vermutlich nur Unterhalt von dir

also macht einen Vaterschaftstest falls die wirklich Schwanger ist....

Wenn jemanden nicht zu kennen, ein wirkungsvolles Verhütungsmittel wäre, dann gäbe es nicht so viele diese Fragen auf gf.net .

Klar kann man von einem Mal schwanger werden - #wunderdernatur

Gewissheit kann dir da nur ein Vaterschaftstest geben.

vaterschaftstest nach der Geburt

Was möchtest Du wissen?