Schwanger Laut Krankenhaus Ja und Laut FA Nein was nun..?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

....ein Ultraschall würde das wohl endgültig aufklären!! Mich wundert das dann schon, dass der Gyn da nicht drauf kam! Du hast ihm doch erzählt, dass Du im Krankenhaus eine andere Info bekommen hast? Ihm eventuell die Blutanalyse vom Krankenhaus vorgelegt?

....also wenn etwas so widersprüchlich ist, muss wohl ein Ultraschall her um die Sache eindeutig zu klären!!!!

....es gibt noch andere Möglichkeiten, die den HCG-Wert in die Höhe schnellen lassen obwohl man NICHT schwanger ist. Diese Möglichkeiten sind aber.... na ja....

....also, ohne Umschweife: Es gibt ERNSTHAFTE Erkrankungen, die den Wert erhöhen können!!!! Das muss also geklärt werden, okay?

Drücke Dir die Daumen...

Ultraschall wurde gemacht aber es wurde nichts gesehen.. weder vom Krankenhaus noch vom FA. Die Im Krankenhaus haben gesagt mein HCG WERT würde erst 3-4 SSW entsprechen da würde man auf dem Ultraschall noch nicht sehen.. welche ernsthaften Erkrankungen wären das den.?

0
@Lillifee18520

Ahso! Hm, mit Ultraschall kenn ich mich zuwenig aus um das bejahen zu können, ich glaub aber mal gehört zu haben dass das schon sehr früh zu sehen ist ob sich eine Fruchblase gebildet hat (das ist dann nur ein winziges etwas am Anfang, das Kind ist natürlich noch null zu erkennen). Aber ob Du schwanger bist, das wirst Du ja spätestens in ein paar Wochen dann definitiv wissen.

...das mit dem Blutwert ist so ne Sache! Du musst wissen, prinzipiell können die sich auch einfach vermessen haben!!! In dem Zusammenhang wäre interessant zu wissen, wie der Wert denn dann bei der 2. Messung beim FA war. War er wieder normal? Dann ist ja eigentlich alles gut!!

....ein erhöhter Wert kann (und hab jetzt KEINE Angst, so weit sind wir ja noch nicht!!!!) eben im schlimmsten Fall auch von einem Tumor kommen, der dann auch HCG produziert!! Daher muss man bei einem erhöhten Wert ohne Schwangerschaft eben dran bleiben!!! Aber wie gesagt, die Messfehler sind nicht selten... Sie stellen sich gerne immer als unfehlbar hin, vor allem im KH, aber die Realität sieht anders aus....

...Du musst es einfach kontrollieren lassen. Hat der Gyn Dir nicht gesagt, Du sollst dann und dann zur Kontrolle wiederkommen? Oder war der Wert inzwischen wieder im Normbereich gewesen?

0
@buba30

Also das ist jetzt der witz daran.. das krankenhaus hat den wert zwei mal getestet.. und war sich relative sicher, da der urin test negative war.. mein frauenarzt hat sich zu den werten nicht geäußert.. er war aber auch von Anfang an nicht begeistert über diese Vermutung.. ich weis halt nur nicht wasich machen soll ich meine wie konnen die hcg werte unüber 24 fast gleich sein und dann innerhalb von noch nicht mal 12 stunden weg sein..?!

0
@Lillifee18520

Meinst Du mit 2x getestet 1x Blut und 1x Urin? Also, wenn es jetzt z.B. ein Tumor wäre, dann ist der Wert nur im Blut erhöht, im Urin wahrscheinlich nicht. Bei einer Schwangerschaft sowohl im Urin als auch im Blut, in der Frühschwangerschaft ist aber eventuell im Urin gar nichts und im Blut nur schwach was....

...nehmen wir an, der Bluttest war "gestern noch hoch und heute normal", dann ist was faul, dann war es ein Messfehler und sie haben nicht den Schneid es zuzugeben....

....ich würde an Deiner Stelle jetzt so 2-3 Wochen warten, und dann nochmal das Blut checken lassen. Ist der Wert dann noch erhöht, sollte ein Ultraschall gemacht werden. Wenn dann kein Baby zu sehen ist, müssen sie Dich weiter durchchecken, denn dann stimmt was nicht...

0
@buba30

Zwei mal blut und einmal urin.. im Krankenhaus.. und dann beim Frauenarzt nur blut..

0
@Lillifee18520

...echt, die haben Dich ja total durcheinander gemacht....

...ich würd es so machen wie bereits beschrieben. Geh mal in 2-3 Wochen nochmal zum Gyn und sag ihm, Du willst das geklärt haben ob der HCG jetzt nun noch erhöht ist oder nicht. Sag ihm einfach, dass Du gehört hast, wenn der HCG hoch ist könne es auch was ernsthaftes sein, und jetzt seiest Du beunruhigt, und wenn ein Krankenhaus einem sagt der HCG sei erhöht und man sei aber NICHT schwanger, dann könne man das nicht so stehen lassen sondern müsse gucken, wieso der Wert hoch ist, und ob er überhaupt hoch ist oder ob das KH Mist gebaut hat! Denn es ist wirklich verwunderlich, wenn ein Krankenhaus feststellt der Wert ist hoch, eine SCHWANGERSCHAFT dann ausgeschlossen wird, dass Du dann gehen gelassen wirst!! Ein GUTES Krankenhaus sucht dann normalerweise ob ein Tumor da ist!!!!! Eventuell haben sie Dich auch heimgeschickt weil es ja prinzipiell immer noch eine Schwangerschaft sein KÖNNTE! Sie sagen ja auch, um das Baby im Schall zu sehen sei es noch zu früh!! Dann hätten sie aber zu Dir sagen müssen: Gehen sie in 3-4 Wochen nochmal zum Gyn und lassen schauen, ob eine Schwangerschaft besteht, wenn NICHT, müssen sie wieder herkommen, dann müssen wir sie mal gründlich untersuchen!!! ....wenn die das NICHT so zu Dir gesagt haben, finde ich das wirklich gruselig, denn das ist schon son büschn inkompetent.... :-(

0
@buba30

Anscheind.. oje.. ich glaube ich werde das machen.. mein Problem ist einfach wen ich glauben soll.. weil der gyn ja gesagt hat das mein hcg wert nicht hoch ist.. ich habe aber schwarz auf weis das er am sonntag 139,1 war und am montag morgen 141,2 war.. und am Dienstag soll er komplett weg sein..?! Die haben eine schwangerschaft ja gar nicht ausgeschlossen.. sie haben auch gesagt ich hätte es abgeblutetet.. aber dann wäre der hcg wert immer noch etwS hoch und würde nicht noch höher gehen oder..?!

0
@Lillifee18520

...hi, da bin ich nochmal. Gibt es was neues bei Dir? Warst Du nochmal beim Doc? ...na ja, der HCG-Wert kann schon zuerst noch hochgehen, war ja nicht viel dass er hochging. Aber er geht auf alle Fälle nicht vom einen auf den anderen Tag nicht wieder SO schnell runter!!! Weißt Du inzwischen mehr? Wurde vielleicht inzwischen doch noch eine Schwangerschaft festgestellt? Interessiert mich doch natürlich! Schreib wenn Du Lust hast. Liebe Grüße, buba30.

0

Dem Frauenarzt ,das Krankenhaus hat nicht wirklich gesagt das du Schwanger bist -sie waren sich nicht sicher und der FA hat es gründlich Untersucht -Du bist nicht Schwanger!!

Also das Krankenhaus war sich schon sicher.. Sie haben gesagt entweder habe ich es ausgeblutet oder es ist noch zu früh.. den auf dem Ultraschall hat man nichts gesehen.. Sie sagten mein HCG Wert entspicht 3-4 SSW

0

Was möchtest Du wissen?