Schwanger, krankheit oder altes blut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, bräunliche Farbe ist altes Blut. Meist ist dies so wenig, dass man dann von Schmierblutung redet. Hat man ungeschützten Sex, kann etwa 7-9 Tage danach die sog. Einnistungsblutung kommen. Es ist ein Schlier zu sehen, mehr aber nicht und ist auch nur bei wenigen Frauen vorhanden, da die Verletzung bei der Einnistung so minimal ist, dass sie meist gar nicht erst nach außen austritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine indiskrete Frage, sry : 

Hast du den letzte Tampon entfernt? 

Es gar nicht so selten das das vergessen wird und dann äußert sich das mit  bräunlichen Ausfluss. Sitzen die Teile gut stören die nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonsOfLiberty
05.04.2016, 12:33

ja, hab ich entfernt.

0

Wieso sollte das auf eine Schwangerschaft hindeuten?!

Sowas kann mal vorkommen... Und wenns dich verunsichert, frag den Arzt, ob er sich die Sache nochmal genauer anschaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?