Schwanger kan des sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Beginnen Sie mit der Einnahme von Microgynon am ersten Tag Ihres Zyklus, d. h. am ersten Tag Ihrer Monatsblutung. Wenn mit der Einnahme zwischen Tag 2 und 5 begonnen wird, sollte zusätzlich während der ersten 7 Tage der Einnahme der „Pille“ eine Barrieremethode zur Empfängnisverhütung angewendet werden."

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&frm=1&source=web&cd=8&cad=rja&uact=8&ved=0CFIQFjAH&url=http%3A%2F%2Fwww.jenapharm.de%2Funternehmen%2Fpraeparate%2Fgebrauchsinfo%2Fmicrogynon.pdf&ei=d2QYU_DDFcOxtAbq-YDQDw&usg=AFQjCNExJsBVaFjKuXCb8lLY576nLmweyw

Du solltest nochmal die Packungsbeilage lesen - bei korrekter Einnahme bist Du ab dem 1. Tag geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo nixcii

Wenn man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt (du hast dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man sie mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt. Du warst und bist daher nach 8 Tagen sicher geschützt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nickymicky95
08.03.2014, 18:23

hitler..kann des sein?

0

hi, nach einem tag kannst du unmöglich schon schwanger sein, selbst ohne pille nicht. also 100%ig wirkt die bestimmt noch nicht, aber ich glaube kaum, dass da was passiert (ist). man sollte aber immer noch zusätzlich mit kondom verhüten, alleine wegen der krankheiten, die durch sex übertragen werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
06.03.2014, 19:26

Nach 8 Tagen der Einnahme wirkt schon jede Pille

1

Mein Frauenarzt meinte zu mir das man im ersten Monat zusätzlich (mit Kondom...) verhüten sollte!!! Einfach weil der Körper Zeit braucht sich komplett darauf einzustellen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
06.03.2014, 19:27

Wenn man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt (du hast dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man sie mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt.

Das steht in jedem Beipackzettel und die Firmen wissen über ihr Produkt mit Sicherheit Bescheid

0

eher nicht, aber geh trotzdem mal zum FA ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
also ich nehme die Pille microgynon und wenn ich sie 7 Tage nehme wirkt sie erst

Dann warst du ab dem 8. Tag geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gastantworter
06.03.2014, 15:43

Eher seit der siebten Pille plus vier Stunden. ;)

0

Wenn man sich nicht sicher ist, einfach die Pille danach holen. Was allerdings recht spät ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
06.03.2014, 19:26

Die Pille danach ist nicht erforderlich

1

Was möchtest Du wissen?