Schwanger in der Ausbildung. Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du darfst bis zur Geburt arbeiten. Danach ist deine Mutterschutzfrist 8 Wochen. In dieser Zeit darf dich dein Chef nicht beschäftigen. 

Du kannst deine Ausbildungszeit verlängern oder nach Absprache auch in Teilzeit weiter machen. Sprich mit deinem Chef darüber.

Versuche unbedingt die Ausbildung zu beenden. Sie ist für dich und deine Familie wichtig.

Du könntest prinzipiell nach dem Mutterschaftsurlaub (dieser ist von 6 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin bis 8 Wochen nach der Geburt) wieder zur Arbeit gehen.

Du kannst aber auch Elternzeit nehmen und die Ausbildung danach fortsetzten. Die verlängert sich dann einfach entsprechend.

Am Vertrag änder sich nichts.

Ich möchte meine Ausbildung schnell beenden damit ich eine Grundbasis habe, denn bis jetzt bin ich noch abhängig von meinem Freund. Ich denke etwas weiter umso später ich meine Ausbildung beenden werde umso mehr muss ich mir wieder erlernen. Aber danke für den Rat :)

0
@Bambi203

Du kannst jedenfalls ein 8 Wochen altes Baby nicht einfach sich selbst überlassen.

Solltest Du also die Ausbildung gleich nach dem Mutterschutz fortsetzen wollen musst Du bis dahin einen Kitaplatz in einer speziellen Einrichtung gefunden haben, die bereits so kleine Babys aufnimmt.

Die Kosten für solche Plätze sind privat zu zahlen und dürften bei 1000 € aufwärts im Monat liegen.

Rechtsanspruch auf einen staatlich geförderten Kitaplatz hat man erst ab dem ersten Geburtstag des Kindes.

0
@Gerneso

Das Geld ist kein Problem wir gesagt. Und es ist ja nicht so das mein Freund arbeiten gehen wird, er wird in Elternzeit gehen.

0
@Bambi203

Ach so - gut. In dem Fall entfällt aber dann sein sehr gutes Gehalt mit dem er "Euch" unterstützt. Elterngeld ist nämlich niedriger und es gibt einen Maximalbetrag. 

0

Ein Kind ist wichtiger als deine Ausbildung. Dein Chef wird das verstehen. Wenn nicht, was ist das für ein Unmensch?

Ich möchte über meinen Chef nicht urteilen. Mir ist die Ausbildung aber auch wichtig damit ich ein Grundsteinlegung für mein Leben hab und nicht unseres. Tut mir leid wenn ich in der Hinsicht egoistisch denke, aber ich denk eben daran von was ich leben sollte, wenn mein Freund mich verlässt?! 

0

Mir*

Und danke schön Mal im voraus!!

Was möchtest Du wissen?