Schwanger in 25 Woche und Durchblutung des Fötus schlecht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

mach dir jetzt nicht zuviel stress und beruhig dich erstmal. ich weiß das es schwer ist aber stress ist jetzt für euch 2 nicht gut;-) ich selber musste jetzt nicht diese erfahrung machen aber so ähnlich. meine oma und mein ältester bruder hatten beide einen herzfehler (die oma lebte solange bis meine mama 14 war...mein bruder starb als säugling also 4 monate) deswegen war bei mir das risiko auch sehr hoch das mein kleiner ein herzfehler haben könnte (musste 4wochen warten bis ich in der 20ssw meinen feinultraschall untersuchung bekommen habe) und am ende hat sich rausgestellt das der kleine kerngesund ist. mach dir also nicht zu große sorgen es kann sich auch positiv entwickeln.

jetzt zum ctg: wie hoch hat der ctg ausgeschlagen und in welchem abstand? ich selber hab seit der 28ssw regelmäßig (alle 3 wochen) ctg. und bei mir schlägt er immer so zwischen 20-35 an. das ist ein völlig normaler wert.

lg xXsweetXx+ kleiner kampfzwerg inside 30+0ssw.

Ya du hast recht ich versuch auch nicht dran zu denken aber vergessen kann ich es nicht :S Bei mir hatt mein Arzt gesagt ist das ctg auch sehr gut das einzige war das mit der Durchblutung und es mit der Ernährung dadurch nicht super klappt im Internet steht das es zu Tot Geburt Führen kann ich hab enorme Angst dadurch bekommen :(

0
@alara95

aus dem grund lese ich zb keine erfahrungsberichte von anderen frauen oder ärztesachen weil das einen zusätzlich verunsichert und ängstlich. du kannst ja zb zu einen anderen arzt oder frauenarzt gehen und dir eine 2. meinung einholen.

1
@xXsweetXx

Hab mir auch extra Termin gemacht bei 2 verschiedenen Frauen Ärzten

1

Was möchtest Du wissen?