Schwanger Ich weiß nicht weiter ...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ihr letzte Woche ungeschützten Sex hattet, kannst du jetzt noch keine Schwangerschaftsanzeichen haben.

Die empfindlichen, schmerzenden und geschwollenen Brüste können nach dem Eisprung normal sein. Das kommt durch das Progesteron. Durch deine Angst vor einer Schwangerschaft, merkst du diese Symptome (PMS) wahrscheinlich verstärkt. Das ist ganz normal, geht den meisten Frauen mit Kinderwunsch so.

Die "Rauszieh-methode" ist keine Verhütung!!! 

Warte noch 7-10 Tage und mach dann einen Test, wenn deine Mens nicht kommt.

Des weiteren mach dir bitte einen Termin beim Frauenarzt und lass dich über Verhütung aufklären. Bis dahin Füße stillhalten oder Gummi drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es - außer den körperlichen Beschwerden - irgendeinen bestätigten Hinweiß darauf, dass du wirklich schwanger bist (mindestens ein positiver Schwangerschaftstest) oder Ultraschallbefund vom Gynäkologen?

Hattest du in letzter Zeit ungeschützten Geschlechtsverkehr?

Die körperlichen Symptome, die du beschreibst, können auch eine andere Ursache haben (z.B. eine Entzündung).

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wictoria
03.03.2017, 17:17

Ja ich und mein freund hatten Sex ohne Kondom und eigentlich ist er immer bevor er gekommen ist raus gegangen aber letzte Woche ist er etwas in mir gekommen .. seit diese Woche muss ich oft auf die Toilette .. und mir ist auch richtig schlecht jeden Morgen aber bis jetzt noch nicht gespuckt da ich es mir zurück halte.. 

0

Deine Anzeichen deuten nicht auf eine Schwangerschaft hin, sondern eher auf eine Entzündung. Geh bitte zum ASrzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?