schwanger? ich weis nicht was nicht was ich machen soll?

1 Antwort

Also so ein bisschen doof warst du wirklich, sorry. Ich würde an Deiner Stelle nicht mehr länger warten, sondern zu Deinem Frauenarzt gehen (Du hast ja hoffentlich einen?). Es kann ja viele Ursachen haben und je eher Du die abklärst, umso besser. Und in Zukunft nicht so sorglos sein!

Sertralin Absetzung erste Zeit.

Hallo Ihr,

Ich habe auf Anordnung meines Hausarztes mein ANtidepressiva Sertralinw as ich 4 Wochen a 25 mg am Tag nahm abgesetzt ohne es aus zu shcleichen. Was habt ihr für Erfahrungen mit dem Absetzen gemacht? Mir wurde gesagt dass ich mit Entzugserscheinungen und weiteren Nebenwirkungenr echnen muss?

...zur Frage

Schwanger trotz kurzer Blutung?

Hallo ihr Lieben... Da mein Freund und ich einen Kinderwunsch haben, habe ich vor Kurzem die Pille abgesetzt (am 23.07.). Habe auch kurz darauf meine Mens bekommen. Ganz normal von der Stärke her, nur etwas kürzer (4Tage). Als das vorbei war, haben wir natürlich sofort angefangen zu "üben". Einmal, es müsste der Zeitpunkt des Eisprungs gewesen sein, hatte ich nach dem GV eine ganz schwache hellrote Blutung. Da wir es nicht "übertrieben" haben, gehe ich nicht davon aus das es an einer Verletzung lag. Vielleicht eine ES-Blutung? Die nächsten Tage war alle ganz normal. und jetzt am 7.8. bekam ich plötzlich eine leichte Blutung (Schmierblutung), die aber nur 1,5 Tage andauerte. Der letzte Tage meiner letzten Mens war am 29.07. und dann das am 07.08. Ich weiß ja das nach Absetzen der Pille alles noch sehr unregelmäßig sein kann. Aber sollte das schon meine Mens sein oder kann es auch einfach so mal bluten? Und auch wenn es unwarscheinlich ist, kann ich dennoch schwanger sein, trotz dieser kurzen und sehr schwachen Blutung?? Ich kann sie einfach nicht einordnen, deswegen muss ich so dumm fragen. Sicher müsste ich einfach nur abwarten, aber jeder der einen Kinderwunsch hat oder hatte, versteht sicher meine "Ungeduld". Ich danke euch schonmal :-)

...zur Frage

Wirkt die Antibabypille nach einer unregelmäßigen Einnahme eines Monats?

Hallo,

ich habe eine sehr wichtige Frage & wäre sehr dankbar für jede Hilfe.

Ich habe die Pille wie gehabt 3 Wochen durch genommen & dann eine einwöchige Pause gemacht.

Dann habe ich sie nur 3 Tage genommen & eine einwöchige Pause gemacht.

Anschließend habe ich sie wieder normal genommen, also 3 Wochen durch & dann eine einwöchige Pause.

Danach habe ich sie abgesetzt. Meine Blutung kam danach noch ganz normal. Das Absetzen ist nun ein Monat her & die ich habe immer noch nicht meine nächste Periode bekommen. Ich habe gelesen, dass sie bei einigen bis zu 51 Tage danach sogar erst kam.

Meine Frage ist nun, ob ich im letzten Monat, in der ich die Pille noch genommen habe geschützt war, obwohl ich sie im "Monat" davor nur 3 Tage genommen habe.

Soweit ich weiß eigentlich schon, ich wollte nur noch einmal nachfragen.

Vielen Dank für jede Antwort & Liebe Grüße.

...zur Frage

Meine Lederschuhe verfärben sich dunkel nach dem Imprägnieren

Hallo,

ich habe mir vor einigen wochen stiefel in einem schönen grauton aus leder gekauft.

http://www.schuh-wetsch.de/shop/product-images/4344-0-1000.jpg

Diese hier. Zuhause hab ich sie dann mit einem klaren Imprägnierspray besprüht, danach hat sich aber die hälfte des schuhs dunkler gefärbt, das wäre eigentlich kein problem aber die verfärbung geht bis zur mitte des schuhs und bricht dann einfach ab. würde es verlaufen wäre es ok, aber dass man einfach eine hälfte hell und die andere dunkel hat find ich doof. Kann man das irgendwie beheben ? Habt ihr irgendwelche Tipps ?

lg lara

...zur Frage

trotz mönchspfeffer verlängerter zyklus?

hallo, habe vor ca. 4/5 Wochen MP vom Frauenarzt bekommen weil meine tage nicht kamen und nehme sie täglich ein. mein zyklus war die 2 mal vorher nach absetzen der pille 35 tage. bekam dann am 1. Tag der Einnahme meine tage (46.tag ).

meine frage wäre jetz,da ich schon wieder in diesem zyklus bei tag 40 angekommen bin ob das normal ist trotz das MP eigentlich den zyklus regulieren soll?! braucht es länger um zu wirken und mein zyklus wird erstmal so bleiben oder kann es sein das es mein zyklus auch verlängert und meinen eisprung verschiebt? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?