schwanger + Grippe/Fieber

4 Antworten

für alle interessierte: ich habe den Ärztefunkdienst angerufen. Der meinte man braucht eigentlich gar nichts machen da man 1. sowieso keine Medikamente nehmen soll und 2. das Kind normalerweise genügend Abwehrkräfte haben sollte. Erst wenn das Fieber mehr als 38 beträgt braucht man sich sorgen machen - dann sollte aber auch ein Arzt kommen. Danke für Eure Tipps :-)

Ich kenne mich damit zwar nicht so aus, aber ich denke schon, dass es fürs Kind gefährlich werden kann. Ab welcher Temperatur man ins Krankenhaus sollte: Keine Ahnung, sorry, aber ich glaube, ich würde sogar jetzt schonmal bereit bleiben...

Es kommt auf die Höhe der Temperatur an! Nicht gleich die Pferde scheu machen! Ich habe, als ich mit meinen Zwillingen schwanger war, eine Blasenentzündung gehabt, und meine Gynäkologin hat mir gesagt, daß Fieber, bis 39 Grad den Babys überhaupt nicht schadet. Die kleinen Mäuse sind viel wiederstandsfähiger, als man glaubt. Wenn sie sich richtig schlecht fühlt, und das Fieber zu hoch ist, sollte sie aber einen Arzt aufsuchen, einfach, um sich selber zu beruhigen. Man macht sich ja doch ständig Gedanken um die kleinen Würmer im Bauch.

37,7 Temperatur ist das schlimm?

Hallo ihr lieben ich habe grad bei mir fieber gemessen und habe 37,7. ich fühle mich nicht gut und habe eiskalte Hände. Deutet das eventuell schon auf eine Grippe oder Ähnliches hin? Sollte ich morgen lieber zum Arzt oder ist das unnötig ? Danke schon mal im voraus:) Lg Lila

...zur Frage

Kann man auch ohne Fieber eine Grippe haben?

Hallo, ich wollte Fragen, ob ich eine Grippe haben kann, obwohl ich kein Fiber habe. Seit 4 Tagen quälen mich Kopfschmerzen, Schluckbeschwerden, Husten und Halsschmerzen. Der Arzt hat es als einen grippalen Effekt oder eine Grippe identifiziert. Das einzige was mir fehlt ist aber das Fieber. Kann es sein, dass es Trotzdem eine Grippe ist? Oder ist es ganz was anderes. Ich dachte vll. , da Fieber ja eine Abwehrreaktion des Körpers ist, dass mein Immunsystem sozusagen zu schwach für das Fieber ist. Geht das? MfG Carolus

...zur Frage

Nach MMR-Impfung kontakt mit erkälteten Menschen gefährlich?

Hallo,

normalerweise hat man ja nach einer MMRV-Impfung (bei 1 Jährigem Kind) in paar Tagen (meist nach einer Woche) Fieber. Was ist wenn das Baby bzw. Kind das schon Fieber hat (5 Tage nach Impfung), mit Personen in Kontakt kommt, welche Erkältet sind (Ob die Grippe haben, weiß ich nicht)?

Ist es sehr schlimm, oder ist es genau so schlecht wenn das Kind komplett Gesund wäre.

Danke im Voraus.

...zur Frage

38,8 Fieber bei einem Erwachsenen, müssen wir schon zum arzt?

Wie oben schon steht, mein Freund hat 38,8 Fieber, Tabletten und so helfen leider nicht! Sollten wir schon den Arzt rufen??

...zur Frage

Was wird bei Fieber beim Arzt gemacht?

Halloo ich wieder. Im Moment hab ich 38,8 Fieber. Die Temperatur schwankt aber sehr stark von 37,9 auf 38,8. Wir werden Montag zum Arzt gehen. Was wird da gemacht ? Blut abnehmen? Wenn man mir dort Blut abnimmt bin ich tot. Das geht varnicht(hat so seine Gründe)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?