schwanger + Grippe/Fieber

4 Antworten

für alle interessierte: ich habe den Ärztefunkdienst angerufen. Der meinte man braucht eigentlich gar nichts machen da man 1. sowieso keine Medikamente nehmen soll und 2. das Kind normalerweise genügend Abwehrkräfte haben sollte. Erst wenn das Fieber mehr als 38 beträgt braucht man sich sorgen machen - dann sollte aber auch ein Arzt kommen. Danke für Eure Tipps :-)

Ich kenne mich damit zwar nicht so aus, aber ich denke schon, dass es fürs Kind gefährlich werden kann. Ab welcher Temperatur man ins Krankenhaus sollte: Keine Ahnung, sorry, aber ich glaube, ich würde sogar jetzt schonmal bereit bleiben...

Es kommt auf die Höhe der Temperatur an! Nicht gleich die Pferde scheu machen! Ich habe, als ich mit meinen Zwillingen schwanger war, eine Blasenentzündung gehabt, und meine Gynäkologin hat mir gesagt, daß Fieber, bis 39 Grad den Babys überhaupt nicht schadet. Die kleinen Mäuse sind viel wiederstandsfähiger, als man glaubt. Wenn sie sich richtig schlecht fühlt, und das Fieber zu hoch ist, sollte sie aber einen Arzt aufsuchen, einfach, um sich selber zu beruhigen. Man macht sich ja doch ständig Gedanken um die kleinen Würmer im Bauch.

37,7 Temperatur ist das schlimm?

Hallo ihr lieben ich habe grad bei mir fieber gemessen und habe 37,7. ich fühle mich nicht gut und habe eiskalte Hände. Deutet das eventuell schon auf eine Grippe oder Ähnliches hin? Sollte ich morgen lieber zum Arzt oder ist das unnötig ? Danke schon mal im voraus:) Lg Lila

...zur Frage

Kann man auch ohne Fieber eine Grippe haben?

Hallo, ich wollte Fragen, ob ich eine Grippe haben kann, obwohl ich kein Fiber habe. Seit 4 Tagen quälen mich Kopfschmerzen, Schluckbeschwerden, Husten und Halsschmerzen. Der Arzt hat es als einen grippalen Effekt oder eine Grippe identifiziert. Das einzige was mir fehlt ist aber das Fieber. Kann es sein, dass es Trotzdem eine Grippe ist? Oder ist es ganz was anderes. Ich dachte vll. , da Fieber ja eine Abwehrreaktion des Körpers ist, dass mein Immunsystem sozusagen zu schwach für das Fieber ist. Geht das? MfG Carolus

...zur Frage

Wieso steigt mein Fieber?

Hallo, seit Mittwoch habe ich Halsschmerzen Kopfschmerzen Gliederschmerzen und etwas Fieber. Zuerst hatte ich nur erhöhte Temperatur dann ist es am selben Tag auf 38,5 angestiegen. Mir ging es nachdem ich eine Aspirin brause Tablette genommen habe erst besser also es war alles fast weg außer das mir immernoch kalt war. Dann Donnerstag morgen hab ich wieder gemessen da stand 37,8 was ja erhöhte Temperatur ist. Am Tag ist es wieder gestiegen bis 38,4. Ist ja auch normal das es tagsüber immer steigt und morgens erst weniger ist. Jetzt ist Freitag Nacht und mein Fieber ist bei 39 also es steigt anstatt das es sinkt. Jetzt habe ich Angst das es was schlimmes ist. Ich war auch schon beim arzt der meint ich habe eine Entzündung im Hals und einen viralen grippalen Infekt. Ist das normal das das nachts steigt?

würde mich freuen wenn ich schnell eine Antwort bekomme..

...zur Frage

Grippaler Infekt oder doch die Grippe?

Ich habe später um 10 bereits einen Arzttermin, konnte aber die ganze Nacht nicht pennen, weil ich mir etwas Sorgen mache. Fliege nämlich Sonntag morgen in den Urlaub

Also ich hatte seit letztem Freitag Halsschmerzen und fühlte mich krank. Hab Bettruhe gehalten, viel getrunken und jetzt am Dienstag ging es mir fast wieder gut.

Und dann Mittwoch auf einmal Halsschmerzen weg, dafür n trockener Husten.
Gestern war ich komplett heiser und mir ging es nicht gut und heute Nacht hab ich Fieber bekommen. (denke mal nur Temperatur, hab leider kein Thermometer zuhause)

Habe Husten mit weißem Auswurf, verstopfte Nase, Temperatur und starkes Schwächegefühl. Allerdings keine Gliederschmerzen, brennende Augen oder sonderliche Lichtempfindlichkeit. Ich bin eh gleich beim Arzt, aber ich habe Angst, dass es die Grippe sein könnte...was meint ihr?

Oder klingt es eher nach einer Erkältung die hoffentlich bald wieder weg ist?

Dankeee

...zur Frage

38,8 Fieber bei einem Erwachsenen, müssen wir schon zum arzt?

Wie oben schon steht, mein Freund hat 38,8 Fieber, Tabletten und so helfen leider nicht! Sollten wir schon den Arzt rufen??

...zur Frage

Was wird bei Fieber beim Arzt gemacht?

Halloo ich wieder. Im Moment hab ich 38,8 Fieber. Die Temperatur schwankt aber sehr stark von 37,9 auf 38,8. Wir werden Montag zum Arzt gehen. Was wird da gemacht ? Blut abnehmen? Wenn man mir dort Blut abnimmt bin ich tot. Das geht varnicht(hat so seine Gründe)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?