Schwanger Geschlecht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wissen ist immer so eine Sache... Bisher habe ich es einmal im Freundeskreis erlebt, dass ein vorausgesagter Junge doch als Mädchen auf die Welt kam. 

Bei allen anderen traf die Voraussage zu - wenn sie auch ab und zu noch während der Schwangerschaft berichtigt werden musste. 

Es sei denn, man so ein zeigefreudiges Exemplar erwischt wie MaraMiez - dann kann man beruhigt schon mal himmelblaue Strampler kaufen und die Mädchennamenliste in die Tonne hauen. :-)

Aber mit etwas Glück weißt Du beim nächsten Termin mehr!

Alles Gute.

Es passiert in jedem Fall per Ultraschall...ob durch die Bauchdecke oder Vaginal komtm drauf an, wie der Wurm liegt. Unter umständen sieht man es gar nicht. Mein Sohn sah bis zur 18. SSW wie ein Mädchen aus und 3 Wochen später streckte er beim 3D Ultraschall seinen Pöppes so perfekt Richtung "Kamera" dass es ein sehr eigenartiges Mädchen hätte sein müssen, bei dem, was man da sah.

das kommt drauf an wie dein Baby liegt, vielleicht kann der Arzt gar nichts sehen....In erster Linie geht es ja auch darum ob es gesund ist

da der arzt auch wenn er in deine vagina guckt das Kind nicht sehen kann, wird er wohl auf ultraschall zurück greifen müssen.
ob er das Geschlecht erkennen kann, kommt immer drauf an wie das Baby liegt.

Allyluna 19.01.2017, 14:29

Du weißt schon, dass die Fragestellerin den vaginalen Ultraschall meint, oder??

0
Hexe121967 19.01.2017, 14:32
@Allyluna

nein, die frage lautete: wird das per Ultraschall gemacht oder gehts auch vaginal

2

Das kann der Arzt nur mittels eines Ultraschalls feststellen.

LouPing 19.01.2017, 14:00

Hey Rozawillswissen

Ab der 20. SsW sollte ein im Ultraschall geübter Arzt das Geschlecht des Babys erkennen können. 

Unser "Wurm" machte uns lange einen Strich durch die Rechnung,er drehte sich stets geschickt weg-so das eindeutige Aussagen so schnell nicht möglich waren. 

0

Was möchtest Du wissen?