Schwanger-gemeinsames Sorgerecht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst vor der Geburt leider gar nicht regeln. Wenns Kind da ist muss es ja eh angemeldet werden. Dort auf jeden Fall den Vater angeben. Dann später übers Jugendamt die Vaterschaftsanerkennung.

Da ich das Thema selbst gerade hatte, erkläre ich dir meinen Gang.

Da du weit genug in der Schwangerschaft bist, sollte das kein Problem mehr sein. Du musst zum Jugendamt, Abteilung musst du dir rauszuchen. Müsste aber die Abteilungs Sorgerecht sein. Dort könnt ihr beide zusammen die vorgeburtliche Vaterschaftsannerkennung und das gemeinsame Sorgerecht beantragen. (jednefalls in Berlin muss man zweimal hin) Dann wird dein Mutterpass und eure Ausweise kopiert,

Bei dem zweiten Termin gibt es dann die Annerkennungsurkunde und die Sorgerechtserklärung nach einem Aufkläringsgespräch. Dort wird euch beiden erklärt, welche Rechten und Pflichten dann ihr beide habt.

Nach der Geburt musst du dann eine Kopie der Geburtsurkunde einreichen.

nach der geburt beim jugendamt

Was möchtest Du wissen?