Schwanger durch ungeschützten analsex?

15 Antworten

Hallo joni786,

die Wahrscheinlichkeit für dich schwanger zu werden ist wirklich sehr sehr gering. Dein Freund ist ja nicht gekommen und der Lusttropfen würde den Weg nicht schaffen – also nicht herauslaufen und bis zur Scheide rüberlaufen.

Jedoch, immer dann wenn Spermien an deine Scheide kommen besteht ein Risiko – und dieses kann auch bei Analverkehr passieren (z.B. unglücklich rausgezogen). Wenn du also sicher nicht schwanger werden möchtest und auch wegen möglichen Geschlechtskrankheiten denke über eine Verhütung nach.

Vielleicht für die Zukunft: bei einer Verhütungspanne (Spermien in die Scheide gelangt) wende dich umgehend an die Apotheke, lasse dich beraten und frage nach der Pille Danach, die den größten Schutz für dich bietet, siehe auch https://pille-danach.de/fragen/was-ist-der-unterschied-zwischen-den-beiden-pillen-danach-689 . Zögere, wenn nötig nicht. Denn je schneller die Pille Danach eingenommen wird desto höher ist die Wirksamkeit.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Wie dir hier andere auch schon gesagt haben, kann man durch Analverkehr normalerweise nicht schwanger werden. Zumal er ja noch nicht mal in dir gekommen ist. Der sogenannte "Lusttropfen" ist - so er überhaupt kommt - so wenig, dass er normalerweise nicht vom Ars..h bis in die Vagina kommt. Das Risiko schwanger zu sein ist bei dir also extrem gering bis gar nicht vorhanden. Aber wenn du wirklich sicher sein willst, dann geh in die Apotheke und hol dir einen Schwangerschaftstest.

Außerdem wäre es möglicherweise ratsam dich auf Geschlechtskrankheiten untersuchen zu lassen. Die werden bei ungeschütztem Analverkehr nämlich deutlich leichter aufgenommen als bei jeder anderen Art von sexuellem Verkehr. 

Hallo Joni, also durch Analsex kannst du nicht schwanger werden, auch wenn er in dich reinspritzen würde. Wie wahrscheinlich es ist dass du schwanger geworden bist hängt davon ab was ihr sonst noch so gemacht hat und wohin er gespritzt hat.

Auch bei Analsex kann die Möglichkeit einer Schwangerschaft bestehen wenn man unvorsichtig ist und Spermien an die Schleimhäute der Scheide kommen

0

sonst regelmäßige Periode kommt verspätet, wenn wir schwanger werden wollen, woran liegt das?

Meine Periode habe ich sehr regelmäßig. Z.Zt. versuchen wir, schwanger zu werden. Statt regelmäßig zu kommen - wie sonst auch - verspätet sie sich um einige Tage. Tage, in denen wir voller Hoffnung sind. Beim letzten Kind war das auch schon so. Sie kam immer später, aber kam und wir waren enttäuscht. Das ging über ein Jahr so. Dann wurde eine Eileiterspülung (oder so) gemacht und ich wurde schwanger. Ich verstehe das nicht. Wieso dauert es immer länger bis die Periode einsetzt, wenn ich dann doch nicht schwanger bin?

...zur Frage

Hilfe - Ungeschützter Analverkehr: Was nun?

… hatten am We zum ersten mal ungeschützten AV und das auch noch ungeschützt! Es hat beim Eindringen nicht wehgetan, aber es brennt leicht, weshalb ich mich im Internet durch gelesen habe und erfahre, dass das Ansteckrisiko viel viel größer ist. Man soll nach dem AV auf gar keinen fall normalen Sex haben, was aber hinterher geschah. Ich bin verwirrt und weiß nicht, wie ich mein schlechtes Gewissen beruhigen kann. Sollte ich schnellst möglich zum Frauenarzt? Ich würde mich auf hilfreiche Antworten, statt dumme Bemerkungen, freuen!!!

DANKE!

...zur Frage

Verspätete, schmerzhafte Periode. Anzeichen auf Schwangerschaft?

Hallo, Ich habe gestern meine Periode bekommen, diese war jedoch um 2-3 Wochen verspätet. Ich habe nach Ausbleiben der Periode einen Frühtest gemacht (=negativ). Ca. eine Woche später macht ich dann noch einen (=negativ). Meine Periode habe ich jetzt seit gestern, diese schmerzt jedoch sehr. Normalerweise habe ich immer Unterleibschmerzen, aber noch nie so doll wie dieses Mal. Die Menge an Blut war gering, was aber daran liegen könnte, dass gestern der 1. Tag war. Ich muss aber auch erwähnen, dass mein Freund und ich noch nicht so weit sind und noch keinen Geschlechtsverkehr hatten. Wir befriedigen uns regelmäßig und haben manchmal Analsex. Beim Analsex benutzen wir natürlich Kondome, wenn eins reißt (ist bisher nur vor dem Orgasmus meines Freundes passiert), nehmen wir auch schnellstmöglich ein Neues. Besteht die Gefahr für mich schwanger zu sein, bzw. ist meine Blutung ein mögliches Anzeichen auf Schwangerschaft? Lg

...zur Frage

analsex - bin ich schwanger?

Hatte vor knapp zwei wochen ungeschützten analverkehr. Meine periode ist überfällig. Habe schon einen schwangerschaftstest gemacht - negativ. Könnte es trotzdem sein dass ich schwanger bin ?

...zur Frage

schwanger von Analverkehr?

Hay erstmal, und zwar hatte ich vor zwei tagen Analverkehr ohne Kondome. Ich nehme nicht die Pille. Mir ist auch bewusst man von Analverkehr nicht Schwanger werden kann. Aber wie hoch ist die Warscheinlichkeit das was daneben gegangen ist, da er in mir gekommen ist? Ich hatte meine Periode bis vor ca 5. Tagen falls das iwas helfen sollte. Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Analsex ohne kondom bei pornostars?

In pornos sieht man ziemlich oft wie analverkehr ohne kondome vollzogen wird geht das auch im echten leben so? Denn bei analsex werden immer kondome empfohlen um sich keine krankheiten einzufangen aber wie kann das denn sein dass die pornodarsteller ohne gummi analsex hin und wieder auch vaginalsex also abwechselnd haben obwohl davon abgeraten wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?