Schwanger durch Spermien am Finger?

4 Antworten

Sicher ist nichts. Auch nicht Petting. Für eine Schwangerschaft reicht es wenn ein kleines Spermium in die Eizelle kommt. Ob das bisschen Sperma ausgereicht hat, kann man schlecht sagen. Abwarten, Tee trinken und nen Test machen. Wenn jetzt deine hand voller sperma gewesen wäre und du dann bei dir gefingert hättest, ja dann. Aber wie ich verstanden hab wars nicht viel. Aber trotzdem nochmal. 1 Spermium reicht schon. Also sicher kann man nicht sein. Red mal mit deinem Frauenarzt, der kann dir darüber bestimmt besser Auskunft geben.

1

Okay, danke. Wir werden sehen, aber Frauenarzt finde ich jetzt erstmal doch übertrieben, der kann mir jetzt wohl auch nicht helfen...

0

Eine Frau kann nur an ihren fruchtbaren Tagen schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

In den meisten Fällen ist Sperma an den Fingern nicht genug, dass die Spermien den langen Weg durch die Scheide, den Muttermund und die Gebärmutter in den Eileiter schaffen.

Petting führt in der Regel also nicht zu Schwangerschaft und ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

Eine Schwangerschaft ist sehr, sehr unwahrscheinlich - aber eben nicht zu 100% ausgeschlossen.

Aber was nützt dir die Wahrscheinlichkeitsrechnung - irgendjemand ist immer die Statistik!

Gegebenenfalls solltest du über eine Notfallverhütung nachdenken. Dazu kannst du gerne hier nachlesen:

https://www.gutefrage.net/frage/ich-hab-meine-letzte-periode-im-maerz-gehabtkein-sex-im-aprilgestern-im-eifer-des-gefecht-ohne-verhuetungpille-danach-sinnvoll--?foundIn=list-answers-by-user#answer-248503202

Alles Gute für dich!

Die 30 Sekunden an der Luft dürfte für das Sperma Tödlich gewesen sein.

schwanger mit zöliakie krankheit?

wenn ich in der pillenpause beim petting sperma an meine schamlippen und eventuell auch an meinen scheideneingang bekommen habe, dabei ein tampon drin hatte, und die pille nach der pillenpause nicht mehr weitergenommen habe, besteht dann ein verdacht auf eine bevorstehende schwangerschaft?

ps: ich ahb die krankheit (zöliakie), kann diese eine schwangerschaft eventuell verhindern?

...zur Frage

Gefahr einer Schwangerschaft durch Spermien an Vagina?

Ich hatte ganz wenig Sperma an der Hand, nachdem mein Freund gekommen ist, dann habe ich die Finger eingeführt in die Vagina auch im Scheideneingang ist es im Berührung gekommen, aber die Menge der Sperma war sehr gering also eher wenig. Und so tief habe ich auch nicht geführt die Finger. Ich weiß war dumm von mir. Besteht jetzt die Gefahr dass ich schwanger sein kann???

...zur Frage

Schwangerschaft aus zu schließen?

Der Freund meiner Bf hat ihr beim Petting auf den Oberschenkel gespritzt. Kann sie schwanger sein? (sie verhütet nicht) Ist aber schon relativ unwahrscheinlich oder?

...zur Frage

Schwangerschaft jetzt möglich?

Also ich hatte was mit einem jungen, wir hatten auch petting und er kam auch, aber eigentlich nicht in der nähe meiner vagina. 5 tage danach hatte ich meine periode, jetzt bin ich schon fast 2 wochen drüber. Wäre eine schwangerschaft möglich?

...zur Frage

Petting schwanger Euer Meinung?

Hey, ich hatte heute mit meinem Freund Petting.
Meine Periode hatte ich vom 14.10-17.10.
Er hat mich gefingert & war davor an seinem Penis..ich nehme nicht die Pille..eigentlich sollte ich meine Tage am 16-17.11 bekommen.
Wenn ich sie da bekomme, ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen?😅
Und zu wie viel % ist eine Schwangerschaft dardurch möglich?😌 ich meine durch Lusttropfen?

...zur Frage

Kann man ohne Sex (mit Petting) schwanger werden?

Hallo... also ich erkläre kurz.. Ende August hatte ich eine Nacht was mit einem.. das heisst wir hatten zwar kein Sex aber machten Petting...(bin noch Jungfrau)... er befriedigte mich mit seinen Händen... Schlussendlich kam er auf meinen Bauch.. Nun habe ich, da ich die Pille nicht nehme, Angst das ich schwanger sein könnte .. zwar habe ich meine Periode immer regelmässig aber ich habe das Gefühl das mein Bauch anschwillt(kann ich mir natürlich nur einbilden..) und seit ich gelesen habe das, auch wenn er nicht mit seinem Penis in mir war aber er evtl. Spermien an seinen Fingern hatte, das auch zu einer Schwangerschaft führen kann, habe ich ziemlich Panik bekommen..(bin ja auch erst 16!!) Bitte um Antworten...

Dankeeee!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?