Schwanger durch Petting mit Unterwäsche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Angezogen wird Frau nicht schwanger!


Auf Textilien, die stark aufsaugen, wie etwa Handtücher, Bettlaken oder Kleider, oder auf Klopapier, sind Spermien nach wenigen Minuten nicht mehr bewegungsfähig. Und dann können sie auch die Unterwäsche oder andere Kleider nicht mehr durchdringen. Wenn ein Mann also eine Unterhose an hat und darin ejakuliert, kann eine Frau nicht schwanger werden, selbst wenn dies direkt an ihrem Geschlecht passiert. Und auch für den Fall, dass sehr viel Sperma fliesst und der Stoff so dünn ist, dass etwas durchkommt, dann ist das immer noch nicht genug, dass die Spermien den langen Weg durch die Scheide und den Muttermund und die Gebärmutter in den Eileiter schaffen.

Schwanger werden kann eine Frau, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also beim Geschlechtsverkehr, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Informiert euch bitte am besten gemeinsam z.B. unter

https://www.lilli.ch/schwangerschaft_verhuetung/

wer-wie-wann-wo schwanger werden kann, damit du in den nächsten Wochen und Monaten nicht weitere Fragen zum Thema stellen musst und euer Sexualleben nicht durch die Angst um eine Schwangerschaft getrübt wird.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Extrem unwahrscheinlich, eher gewinnst du im Lotto oder wirst aufm Klo vom Blitz getroffen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martnoderyo
14.02.2016, 00:19

Genau das. :D

0

Man man man...
Hört doch mal auf mit diesen fake fragen hahaha zu offensichtlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?