Schwanger durch petting, ist das möglich, hilfe?

5 Antworten

Kurz vor der Periode kann eine Frau nicht schwanger werden, denn diese findet etwa 12 bis (hormonell bedingt maximal) 16 Tage - also durchschnittlich 14 Tage nach dem Eisprung statt. Eine Eizelle ist aber nur maximal 24 Stunden befruchtungsfähig.

Bei über der Hälfte aller gesunden Frauen findet der Eisprung jedoch später als am 14. Zyklustag statt, bei etwa 10 % sogar erst nach dem 22. Zyklustag. Also ist die Periode dann auch erst (deutlich) später zu erwarten und du kannst nicht stoisch immer wieder von einem 28-tägigen Zyklus ausgehen.

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

Petting führt in der Regel also nicht zu Schwangerschaft, ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

Ich habe in über 30 Jahren als Hebamme noch keine Frau erlebt, die durch Petting schwanger geworden ist.

Leider wird den Schülern aber schon in der Schule fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert. Kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Dafür reicht oft schon die zumeist unbegründete Angst vor einer Schwangerschaft...

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal.

Alles Gute für dich!

Wenn er Sperma an seinen Fingern hatte dann kann das passieren. Genaueres kann dir sowieso nur dein Frauenarzt sagen ^^

Yap! Wenn's sch... läuft, kann es passieren. Mach erst mal 'nen Schwangerschaftstest, bevor du zu deiner Frauenärztin gehst.

Petting schwanger und heute Tage bekommen?

Moin Moin Leute , Ich hatte gestern petting mit mein Freund und in der Nacht meine Tage bekommen allerdings was möglich sein könnte ist das ich jetzt trotzdem schwanger bin weil er wahrscheinlich was an den Finger hatte ?

...zur Frage

periode der freundin 2 tage überfällig (angst)

meine freundin und ich haben vor kurzem rumgefummelt halt ich mit der hand bei ihr sie bei mir nun ist ihre peiode 2 tage überfällig und nun habe ich angst das sie schwanger ist und sie genau so . wir waren höchstens bis zu unterwäsche ausgezogen . das was höchstens passiert sein könnte das meine oder ihre hand mit meiner sperma in kontakt gekommen ist und ich sie sie dann an ihrer vagina angefasst habe ( mit meiner hand die mit spermien in kontakt gekommen ist) . ich bin 16 und sie 15.finger waren auch manchmal tief rinne

...zur Frage

Wie Junge zum steifen Penis bringen ohne ihn direkt zu berühren?

Hey !
Das klingt ein wenig eigenartig aber wobei kriegen Jungs schnell einen steifen Penis .. Bei welchen Küssen ? Wo berührt werden etc , ohne das ich halt direkt den Penis berühre oder meine Hand so direkt drauflege oder so . Kriegen Jungs auch einen wenn man seinen Kopf auf seinen Schoß legt ? Wobei kriegt ihr einen steifen ?

Würde mich mal interessieren :-D

...zur Frage

Pille danach. Hilfreich? Angst schwanger zu sein

also....ich bin bald 17 und hatte Petting (also KEIN geschlechtsverkehr!) jedoch bin ich mir nicht sicher ob sperma auf oder in meine scheide gelangt ist und deshalb habe ich zur sicherheit die pille danach genommen. (24 h nach Petting) Allerdings kann es sein dass der Eissprung schon stattgefunden hat und ich habe sehr oft gelesen dass die Pille danach dann wirkungslos ist!

Nun ich habe die Pille namens Postinor genommen. Auf der Packungseinlage stand dieser folgenede Wirkung zu:

  • unterbricht Freisetzung eines Eis aus den Eierstöcken
  • verhindert die Befruchtung eines bereits freigesetzten Eis durch Spermien

  • unterbricht die Anheftung eines befruchteten Eis an der Gebärmutterschleimhaut

heißt das also sie wirkt auch NACH dem Eisprung?? Muss ich mir jetzt keine Sorgen mehr machen schwanger zu sein?

Bin am verzweifeln....

...zur Frage

Kann man ca 1 Woche vor der Periode schwanger werden?

Hallo:) Ich hatte mit mein Freund am 08.08. Petting. Ich bin mir nicht sicher ob Lusttropfen auf meine Vagina gelangt ist , aber es wäre möglich:( Ich haben am 15.08. meine Regelblutung nach Plan bekommen. Nun ist meine Periode schon 2 Tage überfällig. (Ich hätte sie am 10.09. bekommen müssen) Ich habe mich auf vielen Seiten informiert und laut verschiedenen Berechnungen war mein Eisprung am 02.08. oder am 03.08. Also müsste ich am 08.08. doch eigentlich Unfruchtbar gewesen sein da mein Zyklus meistets 28 Tage dauert. Ich mache mir große Sorgen :(( Danke im voraus

...zur Frage

kann ich schwanger sein wegen petting?

mein freund und ich hatten vor paar tagen unsere ersten male petting.

meine letzte periode began (um und bei) am 20.05-21.05. ich habe meine regel unregelmäßig. immer alle 2 monate, 3 monate, etc. weiss dementsprechend nicht wann ich meine fruchtbaren tage habe!

ich und mein freund hatten petting. dabei hatte ich immer was an (unterhose), er aber nicht. einmal hatte er sich an mir gerieben, gekommen ist er aber nicht, genauso wenig denke ich dass lusttropfen bei ihm rauskamen. das einzige was sein kann ist, dass an seinem penis spermien waren, die allerdings nicht mehr "frisch" waren. ich war selbst feucht. kann es sein dass spermien durch die unterhose durch kamen?

ich habe ihm zwar ein blowjob gegeben und an ihm rumgespielt, aber danach hab ich mich nie gefingert, er hat mich auch nicht gefingert. es kamen aber dennoch beim "generellen rummachen" (nackt kuscheln, ohne dass sein penis an meine scheide gelangt, usw) möglicherweise vereinzelte, schon ältere (!) spermien an meine scheide, aber nicht in meine scheide. dennoch war es sehr selten, da wir da aufgepasst haben.

ich habe wirklich angst schwanger zu sein, selbst wenn es doch unwahrscheinlich ist.

kann es sein dass ich schwanger bin? (wir haben wirklich aufgepasst, dennoch bilde ich mir schon irgendwelche schwangerschaftssymptome ein..:/ )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?