Schwanger durch feuchten (durch Lusttropfen) Penis?

9 Antworten

Ja, kannst Du. Eure "Verhütungsmethode" ist denkbar unsicher. Entweder, Ihr benutzt von Anfang an ein Kondom, nicht erst kurz vor Sch(l)uss, oder Ihr lasst es ganz bleiben.

38

oder Ihr lasst es ganz bleiben.

Ich hoffe du meinst mit dem Sex. Das wäre hier wirklich angebracht. Offensichtlich haben viele FS hier auf GF keine ausreichende (oder überhaupt keine) Aufklärung genossen.

1
30
@LonelyBrain

Natürlich meinte ich den Sex. Dritte Möglichkeit: Rechnet fest mit einer Schwangerschaft. Früher oder später wird es bei dieser "Verhütungsmethode" dazu kommen.

1

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit... Allerdings mit einer sehr geringen Wahrscheinlichkeit.

39

so gering ist die Möglichkeit nicht.

2

Jaaaaaaa und ja und ja. Auch wenn man es nicht wahrhaben will/möchte/darf, so was ist schon sehr oft passiert.

Nach Samenerguss Lusttropfen an Hand dann Kondom angefasst und in die Vagina, kann ich schwanger werden?

Hallo,

mein Freund und ich hatten heute GV und er ist davor schonmal gekommen. Er war dannach seinen Penis abwaschen und dann habe ich ihn mit der Hand befriedigt. Hab dann etwas leicht Feuchtes auf meiner Hand gespürt (Sein Penis hat ihm weh getan) und nach ein paar Minuten bin ich aufgestanden und habe wieder ein Kondom geholt. Meine Hand hat sich trocken angefühlt und habe das Kondom angefasst und über den Penis gerollt, dann war er in mir drin. Meine Frage ist jetzt, ob ich Angst haben muss schwanger zu werden.. Hab diesen Monat schon die Pille dannach genommen..

...zur Frage

Kann ich schwanger werden durch Lusttropfen am Finger und Penis?

Kann ich schwanger werden, wenn ich gefingert worden bin? Er hatte vorher keinen Orgasmus aber VLLT Lusttropfen am Finger. Außerdem hatten wir davor "Trockensex". Er sagt, dass er die ganze Zeit über keine lusttropfen verspürt hat, zumindest keine, als er mir näher kam mit seinem Penis, aber ich denke, dass ein Mann das ja nicht immer spüren muss, wenn er lusttropfen bekommt.

...zur Frage

Kann man durch Lusttropfen am Kondom schwanger werden?

Hallo Leute,

meine Freundin und ich haben seit Kurzem (vor ca. 2 Wochen) erstes mal GV gehabt. Es lief Folgendes.

Meine Freundin hat meinen Penis mit ihrer Hand (rechts) befriedigt. Ich kam dabei nicht zum Samenerguss u. ob Lusttropfen gekommen sind, ist auch sehr fraglich. Auf jeden Fall habe ich selber das Kondom übergezogen, nachdem ich meine Freundin unten mit der Hand (rechts) befriedigt habe. Dabei ist mir aufgefallen, dass mein Penis überhaupt nicht feucht war. Wie auch immer, habe ich sie schließlich weiterhin befriedigt mit der rechten Hand und sie mich. Dabei habe ich immer darauf geachtet, dass ich sie nur mit den Fingern befriedigt habe, mit denen ich das Kondom nicht überzogen habe.

Nun ist es so, dass ihre Regel seit ein Paar Tagen fällig ist und wir machen seitdem Gedanken ob evtl. vielleicht doch was schief gelaufen ist. Auf jeden Fall zeigt sie keine Beschwerden wie etwa Übelkeit, Heißhunger etc. Nun die einzige Möglichkeit, wo evtl. was schief gelaufen wäre:

Meine Freundin hat meinen Penis (ohne Kondom) mit ihren Händen befriedigt, wobei Lusttropfen auf ihren Händen kamen. Nachdem Kondomüberziehen hat sie weiterhin meinen Penis (mit Kndom) befriedigt mit derselben Hand, wobei evtl. Lusttropfen auf das Kondom kamen. Schließlich kam der Penis mit dem Kondom u. evtl. mit den Lusttropfen in die Scheide.

Besteht da die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft, was womöglich die derzeitige ausgebliebene Regel erklärt?

...zur Frage

Von Lusttropfen durch Slip schwanger?

Hallo,

kann man wenn die Frau einen Slip trägt aber der Mann keinen trägt und der Penis nur den Kitzler berührt und evtl Lusttropfen abgibt aber keinen Samenerguss hatte, schwanger werden?

...zur Frage

Lusttropfen schwanger?

Wird mann durch lusttropfen schwanger..? Was wenn der jung am ende sein penis rausholt vor dem abspritzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?