Schwanger durch Einnahmefehler der Pille - Dienovel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo CuitieBuitie

Bei einem Einnahmefehler in  der dritten  Einnahmewoche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage  Pause einlegen  und  dann mit  dem  nächsten
 Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten.  

Du bist in die Pillenpause gegangen, nur hat deine Pause nicht 7 Tage sondern nur 2 Tage gedauert. Du hast daher den Schutz nicht verloren. Wenn du weiterhin die Pille fehlerfrei nimmst dann bist du auch weiterhin geschützt

Liebe Grüße HobbyTfz

Danke für den Stern

0

Deine Mutter darf sich in der Hinsicht gerne nochmal informieren und du auch. Du hattest keinen ungeschützte Sex, denn du hast die Pille ja genommen. Die Pause kann immer bedenkenlos verkürzt oder ausgelassen und nach mindestens 14 Pillen auch vorgezogen werden. Fett nächste Zyklus hat damit nichts zu tun, du hast ja nicht einmal einen Zyklus - genauso wenig wie einen Eisprung übrigens. Das ist Sinn der Pille.

Da du die Pille nimmst hast du keinen Zyklus. Und ungeschützten Sex somit auch nicht.

Was möchtest Du wissen?