Schwanger durch 2 Unterhosen?

12 Antworten

Absolut unwahrscheinlich, evtle Spermien können nicht einfach so durch den Säurepfropf am Gebärmutterhals. Aber selbst das Unmögliche kann mal passieren. Wenn du dir echt unsicher bist, dann frag einen Frauenarzt. :)

Durch 2 Unterhosen kann man nicht schwanger werden, höchstens durch die Männer, die in den Unterhosen stecken, wenn sie nicht aufpassen oder nicht verhüten. Also mach dir keine unnötigen Sorgen. Das sagte man früher mal, dass mancher Mann nur seine Unterhose ins Schlafzimmer hängen muss und schon ist die Frau schwanger. So leicht geht das heute nicht mehr. Der Mann gehört dann auch noch dazu im selben Zimmer.

im Aufklärungsunterricht nicht aufgepasst?
das ist nur möglich, wenn die Spermien WLAN beherrschen

Schwanger trotz 4 Schichten Kleidung?

Ich hatte vor drei Tagen mit meiner Freundin ein bisschen mehr als nur rummachen, also um genauer zu sein lag sie unter mir und wir beganen während dem küssen mit den Bewegungen...danach bin ich halt gek......nun meine Frage ist, kann sie schwanger werden wenn ich und sie noch Shorts und Unterhosen anhatten?

...zur Frage

Kann ich ohne Sex nur durch die Unterhose schwanger werden, wenn er Flecken an seiner Hose hat?

kann es sein, wenn beide Unterhosen an haben und der Mann bereits frische Flecken an seiner Unterhose hat, das die Frau davon schwanger wird? uch meine ich hätte gespürt das es etwas nass ist ...

...zur Frage

Die für mich nicht sinnvolle Schwangerschaft meiner Freundin?

Hallo,

Ich bin 18 und meine Freundin 17. Wir hatten viel Petting und sind seit gut 3 Monaten zusammen. Ich hatte schon eine Freundin und sie aber keinen Partner. Sie hat sich auch erst jetzt die Pille geholt. Allerdings gibt es jetzt ein Problem... sie denkt sie sei schwanger.

Dazu muss ich sagen wir hatten keinen Sex, unsere Genitalien haben sich nie nackt berührt, ich hatte niemals Sperma oder etwas ähnliches am Finger (und wenn ich es hätte, hätte ich es immer vorher weggewischt, beim vorbeistreifen und streicheln etc - außerdem würds langsam getrocknet sein oder nicht ?)

Sie hat einen generell unregelmäßigen Zyklus und hatte im November sogar zwei mal ihre Tag im selben Monat. Nun hat sie aber seit dem 18 Dezember ihre Tage nicht mehr und macht sich mittlerweile verrückt, da sie ein Spannen in der Brust hat und morgendliche Übelkeit (heute erst).

Wir haben aber eigentlich niemals etwas gemacht, meines wissens was sie hätte schwanger machen können. NICHTS.

Sie fragt mich so wirklich kindische sachen wie "hätte es nicht an der Decke kleben bleiben können und in mich rein abends"... wo ich mir nur so denke "hattest du bio ?". Hab ich sie auch schon gefragt und die Antwort ist ja, soweit so gut.

Hab mich natürlich schlau gemacht und das Spannen der Brüste tritt doch nach 5-8 Wochen der Schwangerschaft erst auf. So rechnen wir mal:

Am 18 Dezember hatte sie ihre Tage (sprich sie kann ja davor nicht schon schwanger gewesen sein, was sie eh vermutlich nicht ist). So jetzt bedenken wir mal die Wahrscheinlichkeit bei vorsichtigem Petting. Die ist vorallem, da wir sonst nie was hatten und immer aufgepasst haben (ich weiß ja wie sich das anfühlt am finger und könnte das selber nicht haben, als wenn ich sie dann finger, es ist ja nicht so dass ich ihn DIREKT einführe, nachdem ich bei mir selber ne kostprobe genommen habe... gott) ist die wahrscheinlichkeit sowieso = 0 aber egal, schauen wir mal

Ich habe gelesen, dass eine Frau in der MITTE schwanger werden kann, das würde heißen anfang Januar. Wir haben anfang Februar was 4 Wochen wären in der sie jetzt Schwanger wäre. Sie hat das spannen aber schon seit ca 2 Wochen.

Also geht es nicht mal auf. Wieso kann sie sich nicht beruhigen ? Ich glaube eher sie redet sich das mehr ein, als es ist.

Oder nicht ?

...zur Frage

Wischt sich ein Lusttropfen schnell ab?

Hallo! Ich bin bald 16Jahre alt und bin eig. gut aufgeklärt! Ich habe geplant bald die pille zu nehmen, da ich ein wirklich sehr ängstlicher mensch bei dem thema "schwanger werden" bin. Naja also mein freund & ich hatten weder sex noch hatten wir petting diesen monat, doch gester hebte mich mein freund hoch ( er hatte unterhosen mit trainerhosen an & ich einen tanga und eine seehr dünne thermounterhose) also er hebte mich hoch und als ich wieder runter auf den boden rutsche, zog ich wie seine trainerhose mit, ich hatte angst, dass sein penis vlt meine scheide berührt also das evt ein lusttropfen durch meine dünne kleidung hindurch kam.. (Tanga kann auch ein wenig verrütschen und die thermohose ist sehr dünn..) Mein freund sagte mir aber, es wären nur seine trainerhosen etwas gerutsch, seine unterhosen wären nicht verrutscht! Könnte ich doch iwie schwanger werden? Bin gerade besonders fruchtbar... Danke im Voraus hoffe auf gute antworten!

...zur Frage

Hallo ich habe angst mein freund und ich hatten Petting wir hatten hosen und Unterhosen an aber kann es sein das ich schwanger bin?

...zur Frage

kann ich schwanger sein wegen petting?

mein freund und ich hatten vor paar tagen unsere ersten male petting.

meine letzte periode began (um und bei) am 20.05-21.05. ich habe meine regel unregelmäßig. immer alle 2 monate, 3 monate, etc. weiss dementsprechend nicht wann ich meine fruchtbaren tage habe!

ich und mein freund hatten petting. dabei hatte ich immer was an (unterhose), er aber nicht. einmal hatte er sich an mir gerieben, gekommen ist er aber nicht, genauso wenig denke ich dass lusttropfen bei ihm rauskamen. das einzige was sein kann ist, dass an seinem penis spermien waren, die allerdings nicht mehr "frisch" waren. ich war selbst feucht. kann es sein dass spermien durch die unterhose durch kamen?

ich habe ihm zwar ein blowjob gegeben und an ihm rumgespielt, aber danach hab ich mich nie gefingert, er hat mich auch nicht gefingert. es kamen aber dennoch beim "generellen rummachen" (nackt kuscheln, ohne dass sein penis an meine scheide gelangt, usw) möglicherweise vereinzelte, schon ältere (!) spermien an meine scheide, aber nicht in meine scheide. dennoch war es sehr selten, da wir da aufgepasst haben.

ich habe wirklich angst schwanger zu sein, selbst wenn es doch unwahrscheinlich ist.

kann es sein dass ich schwanger bin? (wir haben wirklich aufgepasst, dennoch bilde ich mir schon irgendwelche schwangerschaftssymptome ein..:/ )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?