Schwanger durch 2 mal Pillenwechsel

2 Antworten

  • Nein, der Wechsel zwischen identischen Generika ist unbedeutend. Du bist bei beiden Präparaten sicher geschützt.
  • Ziehen und Schwindel sind keine typischen Symptome sehr früher Schwangerschaften. Es wird wohl an Hitze und Wetter liegen. Denke daran, sehr reichlich zu trinken und auch genug Mineralien zu Dir zu nehmen. Eventuell mit Magnesium-Kalium-Brausetabletten aus der Drogerie oder Supermarkt ausgleichen.

Regel um 3 tage verschieben

Guten Tag

Ich nehme jetzt seit ca einem Jahr die Pille BonaDea. Am Donnerstag( also morgen) ist die letzte Pille im Blister dran bevor ich in die pause gehe.Ich möchte die Regel Pause aber um 3 Tage verschieben kann ich aus einem neuen Blister einfach die Pillen von Freitag Samstag und Sonntag nehmen und dann in die Pause gehen ?

Liebe Grüße

...zur Frage

brauner Ausfluss nach Pillenwechsel?

Seit 2 Wochen habe ich jeden Tag bräunlichen Ausfluss .. Vor zwei Wochen habe ich auch mit meiner neuen Pille (Mayra) begonnen. Das man Schmierblutungen bekommen könnte weiß ich aber jeden Tag? Werden meine Hormone einfach nur umgestellt oder liegt das vielleicht doch nicht am Pillenwechsel? Mache mir schon Gedanken weil am Anfang hatte ich auch leichte Bauchschmerzen aber jetzt nicht mehr nur dieser brauner Ausfluss ist komisch .. Wollte auch die Tage noch zum FA gehen.

...zur Frage

Freund will kein Kondom &' wir hatten ungeschützten Sex?

Ich bin 16 und seit Januar 2016 mit meinem Freund (17) zusammen. Bis Februar 2017 habe ich noch die Pille genommen, diese habe ich allerdings absetzen müssen. Mein Problem ist nun, dass mein Freund kein Kondom benutzen möchte, weshalb wir seit knapp 3 Monaten ungeschützten Sex haben. Ich kann selber nicht glauben, dass ich so dumm bin und mich immer wieder darauf einlasse. Am Dienstag habe ich mit meinem Freund nochmal darüber gesprochen und er ist der Meinung, dass er auch kein Kondom benutzen muss, wenn ich mich weigere die Pille zu nehmen. Außerdem wäre bis jetzt auch alles gut gelaufen und ich soll ihm mal ein bisschen mehr Vertrauen schenken. Sein Ernst?! Das erste Argument kann ich ja noch teilweise (!!) nachvollziehen, aber nur weil bis jetzt alles gut gelaufen ist, heißt es ja noch lange nicht, dass es in 4 Monaten genauso aussieht.

Sex gehört halt in einer Beziehung dazu, aber wenn sich einer weigert zu verhüten, dann ist das auch blöd. Ich weiß mittlerweile nicht mehr, was ich tun soll. Ich liebe meinen Freund, ja &' er ist einer der wichtigsten Menschen auf der Welt für mich, aber dieses Verhalten macht mich wütend und verletzt mich irgendwie auch. Vielleicht kann mir hier ja jemand einen Rat geben, wie ich meinen Freund eventuell zur Vernunft kriegen kann und mir beibringt konstant bei einem "Ohne Kondom geht hier gar nichts &' go away from me!" zu bleiben.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Pille vergessen, nächsten Monat wieder alles ok?

Heyy :) ich habe gerade gemerkt das ich gestern vergessen habe meine Pille zu nehmen (Zoely).. jetzt hat meine Mutter bei der Apotheke angerufen und er hat gesagt das ich die Pille ganz normal weiter nehmen soll aber die vergessene nicht nachnehmen soll.. jetzt habe ich Bedenken, da überall steht das man die Pille nachnehmen soll.. aber ab nächsten Monat bzw nach der nächsten Periode wäre ich eh wieder geschützt oder? Auch wenn ich jetzt komplett durcheinander nehmen würde.. Also 1 Tag nehmen 1 nicht oder so.. Ich habe immer so gedacht das die Periode immer so eine Art Neustart für den Körper ist.. Also das er danach gar nicht mehr weiß das ich vor der Periode eine Pille vergessen habe.. ist das So? Und ab wann bin ich jetzt wieder komplett geschützt? Hatte keinen Geschlechtsverkehr in den letzten Monaten.. geht mir nur darum das ich sie trotzdem ohne Bedenken weiter nehmen kann, ohne zb in 2 Monaten darüber nachzudenken ob ich geschützt bin weil ich damals eine Pille vergessen habe.. würde mich über antworten freuen.. Danke schon mal :)

...zur Frage

Wann wirkt die Pille Mayra?

Hallo,ich nehme seit Sonntag die Pille Mayra,kenne mich damit nicht wirklich aus,soll aber neu auf dem Markt sein ;) . Den Blister streifen soll man auch ab Sonntag anfangen, und genau da hat meine Menstruation aufgehört der FA meinte auch zu mir,ich soll normal Sonntag anfangen,egal ob ich meine Mens da noch habe oder nicht,alle meinen ja das man ab den 1 tag seiner Menstruation anfangen soll die Pille zu nehmen,das verunsichtert mich.wirkt die dann später wenn ich die nach der Mens nehme?Ausserdem verstehe ich nicht wieso man genau da anfangen soll zb.wenn man sie Dienstag bekommt,aber der Blister mit Sonntag anfängt.Da ich heute mit meinem Freund ohne Kondom schlafen will,möchte ich wissen ob die schon wirkt.Sprich ich nehme sie jetzt 6 Tage schon. PS: auf der Packungsbeilage stand nichts !!! Mfg :) Und ein schönes wochenende an die,die meine frage Hilfreich beantworten können!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?